Kubuntu lässt sich nicht installieren bzw starten

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von morf, 09.02.2007.

  1. morf

    morf Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    HI ihr,
    ich habe dieses mal folgendes problem, ich wollte jetzt mal Kubuntu neben windows laufen lassen, da opensuse einwandfrei funktioniert hat, mir aber nicht so recht gefallen hat. Ich habe mmir dann die 6.6 von kubuntu als desktop cd herunter geladen, gebrannt und eingelegt, sie fing an zu booten.
    habe dann den ersten punkt gewählt (start or install kubuntu), der erste ladebalken
    läuft alles ganz normal, dann kommt der 2te und da blieb er hängen, so ca ne halbe std habe ich ihm zeit gegeben 4 versuche gemacht und auf lappi ging es ohne probleme, anschliessend habe ich mir die 6.10 gezogen gleiches proceeder wie oben, gleicher effekt/fehler. jetzt meinen problem, warum geht das nicht?

    mein system:
    amd 64 3500+ 2200Mhz
    2GB RAM (4x512)
    600 GB (2x 300GB HDD)
    ATI X800 GTO

    jemand ne idee?

    danke schon mal.

    gruss der morf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 09.02.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Probiers mal mit der Option ACPI-OFF
     
  4. morf

    morf Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    und wie mache ich das???
     
  5. #4 StyleWarZ, 09.02.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 morf, 09.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2007
    morf

    morf Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    funktioniert leider auch nicht, noch eine idee?

    so nun habe ich es installiert bekommen, version 5.10 allerdings komme ich immer noch nicht weiter aals zum 2ten ladebalken, langsam verzweifel ich
     
  7. MarcDK

    MarcDK Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches Problem.Auf dem Laptop ging es aber auch erst nach ACPI=OFF aber auf dem Desktop passiert nach dem zweiten Balken bei dem Auswählen der Festplatten nicht. Toll. =(
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    schwierig. Hast du eine genauere Hardware Beschreibung? Chipsatz etc.
     
  10. #8 Kagenyu, 14.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2007
    Kagenyu

    Kagenyu Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein freudiges "Hallo" :) Hoffe, ich werde mich hier gut zurecht finden und
    nicht zuviele Umstände bereiten *gg*

    Habe selbiges Problem :(. Bekam erst immer MP_BIOS bug: 8254 und bekam den Auftrag
    Code:
    Boot with apic=debug and sent a report. Then try booting with the "noapic" option.
    Hab sehr... sehr... SEHR lange gebraucht, bis ich rausgefunden, dass ich diese Option via F6 aktivieren muss und nicht etwa im BIOS rumschrauben (ging auch irgendwie nicht. Option war da, aber nicht anwählbar).
    Also habe ich in der Zeile, die ich mit F6 aufrufen kann "noapic" hinten angefügt.

    Hab mich dann auch schon ganz dolle gefreut (wie das so ist, wenn man was von selbst geschafft hat) und wollte vorerst mal LIVE nutzen (hab mir die Dapper Drake DVD geladen). Erster Balken läuft wunderbar durch und man kann auch schön alles ablesen, was so initialisiert und gestartet wird.
    Dann kommt der zweite Balken - nichts :\ Einfach garnichts. Hab mir wie der Vorreiter hier gründlich Zeit gelassen, aber hat nichts geholfen.

    Meine Hardware:

    AMD Athlon64 X2 5200+
    Asus M2N-E nForce 570 Ultra

    Mehr kann damit eigentlich nicht zusammenhängen glaub ich...
     
Thema:

Kubuntu lässt sich nicht installieren bzw starten

Die Seite wird geladen...

Kubuntu lässt sich nicht installieren bzw starten - Ähnliche Themen

  1. kubuntu lässt sich nicht installieren

    kubuntu lässt sich nicht installieren: Hallo hab mir gerade kubuntu runtergeladen und auf cd gebrannt und hab damit rebootet und beim installationsbildschirm von kubuntu kann ich...
  2. Kubuntu lässt sich nicht ordnungsgemäß starten

    Kubuntu lässt sich nicht ordnungsgemäß starten: Servus, Ich habe ein Problem: Mein Kubuntu lässt sich auf diesem Computer nicht starten... (Auf einem anderen Computer lief es problemlos)...
  3. Kubuntu lässt Vista nicht mehr booten

    Kubuntu lässt Vista nicht mehr booten: Hallo! Ich habe heute nach der Vista-Installation Kubuntu installiert. Und zwar habe ich nach Vorschlägen aus Büchern & Co Windows eine System-...
  4. FAT32 mit Windows lässt sich in Kubuntu nicht einbinden!

    FAT32 mit Windows lässt sich in Kubuntu nicht einbinden!: Hallo, Ich habe schon wieder ein Problem und auch in der Foresuche nichts gefunden. Ich würde gerne von meinem Kubuntu auf mein Windoofs XP...
  5. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....