Kostenabrechnung CUPS

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von julhem, 29.05.2013.

  1. julhem

    julhem Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...,

    ich hab mir einen Cups-Server eingerichtet. Läuft auch einwandfrei.....
    Jedoch suche ich jetzt ein vernünftiges Programm für Kostenabrechnungen, sprich es wird angezeigt welcher user was und wie viele Seiten gedruckt hat und was er dafür bezahlen muss.

    Vielen Dank schonmal....

    Mit freundlichen Grüßen

    Julian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arch

    Arch Foren As

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ich selbst hatte noch nicht solch ein Problem, aber schau mal ob dir dieser log-analyzer weiter hilft -> http://www.nongnu.org/printanalyze/ (http://www.cups.org/documentation.php/doc-1.7/accounting.html) . Leider ist der Download von 2004 :/ , ein Versuch ist es dennoch wert.
    Weiterführend kann ich dir mal empfehlen die Quotas von CUPS anzuschauen, mir ist da aber leider kein Weg bekannt die Seiten pro Benutzer anzeigen zu lassen. Vielleicht findest du ja was in den Docs -> http://community.kde.org/Printing/CUPS/Quotas
     
  4. julhem

    julhem Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay vielen Dank schon mal für die schnellen Antworten....
    Ich hab jetzt n programm gefunden, welches meinen Wünschen entspricht. Nennt sich phpPrintAnalyzer.
    Habs auch nach dieversen Anleitungen aus dem Internet installiert, jedoch klappt das noch nich so ganz wie ich will.
    Wenn ich auf das Webinterface zugreifen möchte kann ich kein Zeitraum auswählen...
    In der page_log steht auch etwas drin, also sie ist nicht leer
     
  5. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kostenabrechnung CUPS

Die Seite wird geladen...

Kostenabrechnung CUPS - Ähnliche Themen

  1. Lin-NeKo: Nebenkostenabrechnung für Linux

    Lin-NeKo: Nebenkostenabrechnung für Linux: Die MC Richter GbR hat ihre Buchhaltungssoftware um ein neues Produkt erweitert. Mit Lin-NeKo 12 bzw. Mac-NeKo oder Win-NeKo bietet der Hersteller...
  2. Druckkostenabrechnung unter Linux

    Druckkostenabrechnung unter Linux: Hallo Leute, ich wollte mal fragen, ob jemand schon mal eine Druckkostenabrechnung unter Linux eingerichtet hab. Ich muss auf einem Fedora-System...
  3. CUPS: lpstat -o und Webfrontend

    CUPS: lpstat -o und Webfrontend: Hallo Ich hatte bis anhin nie was mit CUPS zu tun. Hab mich darum mal eingelesen. Leider habe ich dennoch dazu ein paar Fragen: lpstat -o gibt...
  4. 3D-Druck in CUPS nur Prototyp

    3D-Druck in CUPS nur Prototyp: Die neueste Version 2.1 von CUPS brachte eine nicht näher spezifizierte anfängliche Unterstützung für 3D-Druck. Ein Artikel auf Libre Graphics...
  5. CUPS 2.1 unterstützt 3D-Druck

    CUPS 2.1 unterstützt 3D-Druck: Das unter Linux, Unix und Mac OS X genutzte Drucksystem CUPS wurde in Version 2.1 veröffentlicht. Die wohl größte Neuerung ist die Unterstützung...