Kompilierung vom Linux Kernel 1.x scheitert

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von DOS, 19.12.2004.

  1. DOS

    DOS 16-Bit 4 Ever

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich wollte gerne mal für eine Disketten Version ein Kernel Version 1.3 Compilern leider erhalte ich immer ein fehler am ende.

    geht das überhaupt noch?!

    wenn ja wie?!

    Thex 4 help schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Naja sehr fraglich, ob du das noch mit den modernen Compilern/Maketools übersetzen kannst (möglicherweise alte, nicht kompatible Configfiles). Gib doch mal die Fehlermeldung an und wie du die Commands aufrufst! Sonst können wir hier sehr wenig dazu sagen.
     
  4. DOS

    DOS 16-Bit 4 Ever

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also wenn ich (make config) durch habe gebe ich (make dep) ein und dann macht er kurz was und dann

    /usr/src/linux/include/asm/string.h:561:17: missing terminating " character
    /usr/src/linux/include/asm/string.h:565:17: missing terminating " character
    In file included from /usr/src/linux/include/linux/time.h:18,
    from /usr/src/linux/include/linux/sched.h:58,
    from time.c:29:
    /usr/src/linux/include/asm/bitops.h:75:17: missing terminating " character
    /usr/src/linux/include/asm/bitops.h:88:33: missing terminating " character
    /usr/src/linux/include/asm/bitops.h:104:25: missing terminating " character
    /usr/src/linux/include/asm/bitops.h:108:25: missing terminating " character
    In file included from /usr/src/linux/include/linux/string.h:38,
    from /usr/src/linux/include/linux/time.h:19,
    from /usr/src/linux/include/linux/sched.h:58,
    from time.c:29:
    /usr/src/linux/include/asm/string.h:561:17: missing terminating " character
    /usr/src/linux/include/asm/string.h:565:17: missing terminating " character
    make[1]: *** [dep] Fehler 1
    make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux/kernel'
    make: *** [dep] Fehler 2


    um nur einen kleinen auszug zu geben!
     
  5. #4 redlabour, 20.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Was das mit MDK zu tun hat ist mir allerdings schleierhaft ! ;)
     
  6. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Hm schwierig! Du weisst aber, dass du auch nen relativ alten Computer haben musst wegen dem Hardwaresupport um das überhaupt booten zu können? Ich würde sonst zuerst nen Binary-Release suchen und den probieren. Aus deinen Meldungen kann ich pers. nicht auf ein anderes Problem schliessen, als das möglicherweise dies einfach nicht mehr übersetzbar ist mit den neuen Tools.
     
  7. DOS

    DOS 16-Bit 4 Ever

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    80386 <- sollte der genügen?! :)

    ich brauch ja nur ein relativ kleinen Mini kernel der von disk Bootbar ist und wo ich fdisk usw.. rauf bekomme da ich meinen kleinen 386 mit Linux laufen lassen wollte, der aber kein CD-Rom LW hat und ich kein externes habe, habe ich denn chancen nen aktuellen Kernel auf Disk zu bekommen?!

    Thx 4 Help
     
  8. #7 manthano, 20.12.2004
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein 2.6.9er Kernel 'wiegt' 1.9 MB (alles einkompiliert, keine Module). Der hat allerdings viel Zeug, das du für deinen Mini-Kernel nicht brauchen würdest.
    Ich bin mir fast sicher, dass ein 2.2er, der nur das nötigste hat, locker auf ne Diskette passen würde.
     
  9. DOS

    DOS 16-Bit 4 Ever

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Alles klar Danke ich versuch mal nen 2.2er zu Compilern ^^

    vielleicht haut es ja hin ^^
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    tomsrtbt gibts glaub ich immer noch. Ist aber nur eins der zahlreichen Disketten-Linuxe. Da sind dann auch schon konfigurierte Tools drauf, fdisk etc.

    -khs
     
  12. DOS

    DOS 16-Bit 4 Ever

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also den 2.2er bekomme ich auch nicht Compilert, wo bekomme ich denn so ein Disketten Linux her und wie bring ich dat auf disk?!

    :)

    Thx 4 Help
     
Thema:

Kompilierung vom Linux Kernel 1.x scheitert

Die Seite wird geladen...

Kompilierung vom Linux Kernel 1.x scheitert - Ähnliche Themen

  1. Linux 2.6 - Kompilierungswahnsinn

    Linux 2.6 - Kompilierungswahnsinn: Tag. Habe mal die Releasezyklen vom 26er Kernel beobachtet und festgestellt das es da ja knapp alle 2 Wochen ne neue Version gibt. 1. Gibt es...
  2. Kernelkompilierung via Live-CD

    Kernelkompilierung via Live-CD: Hallo, ich habe einen Laptop der ordentlich Speicher und einen sehr guten Prozessor hat. Auf dem habe ich Windows drauf. Ich möchte für einen...
  3. Kernel 3 Kompilierungsproblem unter XEN

    Kernel 3 Kompilierungsproblem unter XEN: Hallo, Ich habe eine openSuse 12.1 und SLES 11 SP1 unter XEN 4.1.2 im HVM Modus laufen. Wenn ich für die beiden System einen neuen Kernel...
  4. kompilierungs optionen von distributionspaketen

    kompilierungs optionen von distributionspaketen: Hi, gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, mit welchen Optionen ein Paket für eine Distribution kompiliert wurde ? danke und Gruß naked
  5. Kernel Kompilierung!

    Kernel Kompilierung!: Hallo, Habe folgendes Problem. Ich habe ein Root Server von 1&1, habe da centos 5 installiert, wollte mir jetzt da ein VMWare server...