Keyboard problem

Dieses Thema: "Keyboard problem" im Forum "Gentoo" wurde erstellt von TheBunman, 15.10.2003.

  1. #1 TheBunman, 15.10.2003
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2003
    TheBunman

    TheBunman Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    hab mir gestern gentoo installiert und bin tierisch zufrieden damit! hammergeile ladezeiten, da hat sich die etwas längere installation auf jeden fall gelohnt. ausserdem bin ich jetzt schon absolut begeister von emerge und kemerge :)

    Leider hab ich noch ein kleines Tastatur problem. Ich kann im kompletten KDE enviroment keine @ zeichen machen (das hier is mit copy pate gekommen *g) wenn ich vim benutze kan ich nicht die INSERT taste benutzen, da dadurch nur das zeichen unter dem cursor gross oder klein gemacht wird. d.h. ist vim unbenutzbar mit diesem prob. ausserdem wenn ich im vim pfeil nach oben machen kommt ein A bei nach unten nen B und so geht das mit den anderen pfeiltasten weiter mit C und D. die tasten HOME und END klappen auch nicht. bei HOME kommt nen H und bei END kommt nen F.
    in der text konsole kann ich zwar das @ machen aba auch im vim wieder diese probleme (kommen aba andre buchstaben bei den HOME und END tasten und so). ausserdem kommen statt äöü irgendwelche komischen *g* zeichen.

    meine XF86config:
    Option "XkbVariant" "nodeadkeys"
    Option "XkbRules" "xfree86"
    Option "XkbModel" "pc104"
    Option "XkbLayout" "de_DE@euro"

    rc.conf:
    KEYMAP="de-latin1-nodeadkeys"
    EXTENDED_KEYMAP="windowkeys"
    CONSOLEFONT="lat9w-16"

    ich habe eine deutsche standard tastatur mit schaebbigen windows tasten :P


    ausserdem wollte ich Wolfenstein: Enemy Territory zocken, was aber immer mit

    -----------------------
    ----- CL_Shutdown -----
    -----------------------
    Sys_Error: Sys_LoadDll(ui) failed, no corresponding .so file found in fs_homepath or fs_basepath

    abstürtzt


    hoffe einer von euch weiss da rat :)

    ps.: hab grad gemerkt das die eckigen klammern auch nich klappen :/
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    XF86Config bei mir:
    Code:
    Option "XkbRules"	"xfree86"
        Option "XkbModel"	"pc105"
        Option "XkbLayout"	"de"
        Option "XkbVariant"	"nodeadkeys"
    
    rc.conf:

    Code:
    KEYMAP="de"
    EXTENDED_KEYMAP="windowkeys"
    CONSOLEFONT="lat9w-16"
    
     
  4. #3 TheBunman, 16.10.2003
    TheBunman

    TheBunman Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    okay jetz klappen @ und € und so alles :)

    jedoch sehe ich im irc keine sonderzeichen wie äöü (ae oe ue) und im vi das problem besteht immernoch. bzw in der console halt kann ich keine INSERT, DELETE, PG UP, PG DN und so machen ....
     
  5. merc

    merc Foren As

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Im IRC musst du dein Charakter Set von auf "ISO-8859-1 (Western Europe)" setzen. Da steht im moment sicher "UTF-8" ... Wenn du X-Chat2 benutzt geht das unter "Server List" (CTRL-S)
     
Thema:

Keyboard problem

Die Seite wird geladen...

Keyboard problem - Ähnliche Themen

  1. keyboard over x2x problem

    keyboard over x2x problem: Moin, ich hab da mal ein Problem und leider keine Ideen mehr was ich noch versuchen könnte. Und zwar benutze ich x2x um mich via Laptop...
  2. CentOS - nxserver - keyboard problem

    CentOS - nxserver - keyboard problem: :hilfe2: Hallo zusammen. Zuerst mal Angaben zum System: CentOS release 5.5 (final) nxserver, client und node von der Homepage (gestern...
  3. F-Lock Problem bei Logitech und MS Keyboards

    F-Lock Problem bei Logitech und MS Keyboards: Hallo, ich besitze eine Logitechtastatur mit Sondertasten. Die Sondertasten habe ich schon erfolgreich mit lineakd belegt. Bei mir sind aber...
  4. Problem mit Thinkpad Keyboard in xorg

    Problem mit Thinkpad Keyboard in xorg: Hallo, ich habe vor kurzem auf meinem Thinkpad X24 ein Gentoo installiert, funktioniert auch alles prima, bis auf das Keyboard unter xorg. Die...
  5. Problem mit Keyboard unter Debian!

    Problem mit Keyboard unter Debian!: Hallo, mir spuckt Debian immer Folgende Meldung aus wenn ich die Tastatur bediene. ---------- keyboard: unknow scancode e0 59 ---------- sowas...