Kerneltreiber .o oder .ok ???

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Ralf-HRO, 21.01.2006.

  1. #1 Ralf-HRO, 21.01.2006
    Ralf-HRO

    Ralf-HRO Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wann heißt ein Kerneltreiber nun eigentlich *.o und wann *.ok?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Kefir, 21.01.2006
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    .o heißt es eigentlich gar nicht mehr - das war noch zu Zeiten des 2.4er Kernels. Mit dem 2.6er Kernel wurde die Dateiendung .ko eingeführt. Ich denke es liegt einfach daran, dass es schließlich Unterschiede zwischen normalen Objektcode und Kernelmodulen gibt. Durch die Dateiendunden wird dies verdeutlicht.

    Mfg, Lord Kefir
     
Thema:

Kerneltreiber .o oder .ok ???

Die Seite wird geladen...

Kerneltreiber .o oder .ok ??? - Ähnliche Themen

  1. FTP/FTPS ohne ip_conntrack_ftp oder nf_conntrack_ftp mit iptables

    FTP/FTPS ohne ip_conntrack_ftp oder nf_conntrack_ftp mit iptables: Guten Tag, kennt jemand von euch eine Möglichkeit wie ich vsftpd nutzen kann zusammen mit einer Firewall ohne die im Betreff angegebenen...
  2. HAIKU ?? Oder heißt das ZevenOS?

    HAIKU ?? Oder heißt das ZevenOS?: Hallo, damals hieß es BeOS, dann HAIKU und seit langem ZevenOS? HAIKU war schnell beimhochfahren und runterfahren. Die Optik war interessant....
  3. IT-Systemadministrator/in in Teilzeit oder freiberuflich

    IT-Systemadministrator/in in Teilzeit oder freiberuflich: Wir suchen ab sofort in Teilzeit (20 Std./Woche) oder freiberuflich eine/n IT-Systemadministrator/in. Ihr Aufgabengebiet: Administration,...
  4. Funktionssuche in C: Emacs oder Vim?

    Funktionssuche in C: Emacs oder Vim?: Hallo, ich muss mir häufig C-Projekte angucken, und dann suche ich bspw., wo eine aufgerufene Funkion definiert oder deklariert (Header) wird....
  5. OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed

    OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed: OpenSuse bietet zwei neue Images an, die die neuesten KDE-Pakete aus den Git-Repositories enthalten. Die Images basieren auf den Varianten Leap...