Kernel.deb

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von ConCode, 31.08.2004.

  1. #1 ConCode, 31.08.2004
    ConCode

    ConCode LPIC-2 certified

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    OK es wird nicht jeden interessieren, aber der 2.6.8.1 als .deb ist hier zu finden http://www.dzafez.de :P

    Für Einsteiger, die mit Standardhardware arbeiten, recht interessant. zumal auch die .config ausgelesen werden kann. Die wichtigsten Sachen sind eincompiliert.
    Alle Kernel dort vertragen 4GB RAM und der P4 Kernel ist natürlich mit hyperthreading :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 31.08.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Das geht auch einfacher, vorausgesetzt man hat Sid. :D
    Code:
    apt-cache search kernel-image-2.6.8.1
    
     
  4. #3 ConCode, 31.08.2004
    ConCode

    ConCode LPIC-2 certified

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Jup solange man NUR den i686 haben will. aber wenn du mal einen Blick auf die Seite wirfst, siehst du auch AMD64 und Crusoe compiled ... Also bidde erst schaun und dann haun. Wer denkt, es wäre überflüssig, der muss es ja nicht runterladen. Es gibt so einiges, was ich für Überflüssif halte, womit andere total glücklich sind. (Yast ...)
     
  5. #4 Edward Nigma, 31.08.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Oh, hab ich doch glatt übershen. Mal sehen ob ich nicht mal einen dieser Kernel teste. :)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kernel.deb