Keine Hilfe nur eine reine Verstehensfrage zu KDE

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von kartoffel200, 13.05.2007.

  1. #1 kartoffel200, 13.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Also ich hab KDE 3.5... ka welche endnummer und als System läuft Kubuntu...
    Als ich den Grafiktreiber installiert habe, habe ich gemerkt das wenn ich einen kasten auf dem Desktop ziehe das es hakt. Warum ?? unter den Vesa treiber ging alles Prima .... liegt es am treiber meiner blödheit oder woran oder meiner schönen ATI x1650 pro also von der leistung sollte es gehen falls ich was vergessen haben sollte ich es halt meine ungeheure blödheit??

    Das interessiert mich einfach mal so und ihr habt ja Ahnung nu bin ich ma gespannt wie das bei anderen ist ....hmm ich schein was vergessen zu haben weil 3d games wie Scroched 3D haken und das bei einer X1650 pro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 13.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Vermutlich ist die 3D-Grafik-Unterstützung nicht korrekt installiert (Kernel-Modul nicht geladen, kein DRI in der xorg.conf aktiviert o.ä.). Was sagt denn 'glxinfo | grep render' dazu?
     
  4. #3 kartoffel200, 13.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    hmm wenn du dsagst wie ich das nachsehen kann dann gucke ich auch
     
  5. #4 gattschardo, 13.05.2007
    gattschardo

    gattschardo SithWM-User #2

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ried
    in eine shell einfach das eingeben was bitmuncher geschrieben hat:
    Code:
    glxinfo | grep renderer
    (eine shell ist z.B. das, was KDE Konsole nennt)
     
  6. #5 kartoffel200, 13.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Das kommt darauf
     
  7. #6 supersucker, 13.05.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Warst du nicht mal der, der große Reden geschwungen hat, das ATI ja soviel geiler als nvidia ist und es dir scheissegal ist das die Treiber von ATI schrottig sind?....:devil:

    Was sagt uns das?

    Treiber gar nicht oder nicht richtig installiert.

    -> Installieren.
     
  8. #7 bitmuncher, 13.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Wie man sehen kann, hast du keine 3D-Unterstützung. Das kann verschiedene Ursachen haben. Entweder wird in der /etc/X11/xorg.conf das Modul 'dri' nicht geladen, oder in dieser Datei ist der falsche Grafik-Treiber eingetragen (korrekt wäre der fglrx-Treiber) oder du hast das Kernel-Modul nicht geladen ('lsmod | grep fglrx' sollte dir einen Output geben, wenn es geladen ist).
     
  9. #8 gattschardo, 13.05.2007
    gattschardo

    gattschardo SithWM-User #2

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ried
  10. #9 kartoffel200, 13.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    joa es gibt ja sonen manager adept_manager da hab ich alles für den fglxr geladen und noch irgend watt auf einmal nimmt der gnome als oberfläche ich bin in sachen grafikkarten von linux echt enttäuscht weil das kann ja net nur ganz allein an ati liegen ne


    Sagt mal was spricht gegen die istallation dieser von ati run datei was man auf deren seite laden kann also der offizielle treiber
     
  11. #10 supersucker, 13.05.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du hattest / hast Deutsch in der Schule, oder?

    Nein, das liegt nicht nur an ATI sondern auch daran, dass du offensichtlich zu faul / unfähig bist die Doku zu lesen.
     
  12. #11 saeckereier, 13.05.2007
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    ACK.

    Die Installation von ATI ist bei weitem nicht so einfach wie man denken sollte. Es ist besser geworden, aber wirft Probleme auf die ich mit direkt von X.org unterstützen/geschriebenen OSS Treibern NIE hatte. Noch was was du prüfen solltest, such in der /var/log/Xorg.0.log nach Zeilen mit (EE) und prüfe die Berechtigungen auf /dev/dri/card0 oder so ähnlich. Dein User muss auf diese Datei zugreifen können.
     
  13. #12 bitmuncher, 13.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Die Installation der ATI-Treiber ist ja nun unter Kubuntu kein Problem, wenn man dem Howto von ubuntuguide.org folgt.

    Im übrigen bist du von Linux vermutlich deswegen enttäuscht, weil alles ein wenig anders funktioniert als bei Windows. Linux ist aber nunmal nicht Windows und ein wenig Doku wirst du lesen müssen.
     
  14. #13 kartoffel200, 14.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    naja also nach dem ich einmal gnome als oberfläche hatte hab ich einfach neuinstalliert und dann wieder versucht den treiber zu installieren. nu geht der treiber aber die auflösung für den monitor kann ich net ändern aber ich glaub das der noch mehr probs hat denn mit der installation wil auch amarok nur abstürzen also ich bin halt noch am testen ......... also bitte net aufregen aber ich teste kiddyhaft rum bis ich mit nem os zurechtkomm dabei gehen die 20 mal schrott
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Athur Dent, 14.05.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Sorry, aber Kiddyhaft wird wohl nicht klappen.
    Warum? Linux =! Windows
    Wildes herum klicken bringd da nichts, lesen würde hier aber echt helfen, jedoch glaube ich das Du auch Kiddyhaft Deutsch gelernt hast und deswegen garnicht zusammenhängende Texte lesen kannst.
    Na ja ich wünsche Dir Kiddyhaften spaß bei der 20000'ten Installation von Kubuntu.

    Wer nicht lesen will, sollte bei Windows bleiben, dort sind die Hanbücher sowieso nicht sinnvoll (meine Meinung).
     
  17. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    ??????????
     
Thema:

Keine Hilfe nur eine reine Verstehensfrage zu KDE

Die Seite wird geladen...

Keine Hilfe nur eine reine Verstehensfrage zu KDE - Ähnliche Themen

  1. Gelöst: Keine man-Hilfetexte mangels Speicherplatz

    Gelöst: Keine man-Hilfetexte mangels Speicherplatz: Wenn ich auf meiner Maschine man aufrufe erhalte ich folgende Fehlermeldung: cat: Schreibfehler: Auf dem Ger�t ist kein Speicherplatz mehr...
  2. Hilfe keine Anmeldung möglich

    Hilfe keine Anmeldung möglich: Hilf, ich kann mich nichtmehr über die grafische Anmeldung an meinem PC anmelden, der bringt immer diese Meldung: (process:5520): Gtk-WARNING...
  3. Hilfe...muss etwas lösen habe aber keine Unix Shell Script Kenntnisse!!!

    Hilfe...muss etwas lösen habe aber keine Unix Shell Script Kenntnisse!!!: Hallo, Habe ein riesen Problem und kenne nichts von Unix Shell Scripts!!! Hier der kleine Shell Script "Schlaufe.sh":...
  4. Keine Ahnung. Bitte um Hilfe

    Keine Ahnung. Bitte um Hilfe: :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2: Hallo, ich habe ein Board mit Athlon64 3000+. Jetzt versuche ich seit fünf Tagen Linux (egal welche Distro)...
  5. wlan geht aber keine verbindung? ->hilfe

    wlan geht aber keine verbindung? ->hilfe: namt, hab nen kleines problem ich versuche an meinem laptop mein wlan einzurichten also 2 netzwerke mit kabel gehts bereits nur wlan will nich...