Kauftipp gesucht

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von sono, 08.06.2005.

  1. #1 sono, 08.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
    sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Kennt einer nen guten Lappi mit starker Nvidia unter 1200 € .

    Hat jemand von euch zufällig ein Notebook mit folgenden Eigenschaften ?

    Hersteller != Gericom != Aldi
    Grafikchipsatz = Nvidia Chipsatz (einer der zum zocken halbwegs reicht)
    Festplatte >= 60 gb 5400 u/min
    Arbeitsspeicher >= 512 MB DDR 333
    Proz = egal nur halbwegs schnell
    Wirelesslan mit Chipsatz den Linux unterstüzt
    DVD Dualbrenner
    Batterie >= 3 Std
    Gewicht <= 5 Kg (Bin ein starkes bübchen)

    Und am ende sollte Wirklich alles an Hardware von Linux unterstüzt werden. Hat jemand auf die schnelle son Tip für mich ?

    Nein ich bin nicht zu doof zum googeln aber wisst ihr wie lange es dauern kann genau sowas zu finden ? Hab mindestens schon 50 Lappies gesehen die alle immer nur einen Teil davon hatten oder bekanntermasen ned 100 % tig unter linux laufen.

    Wenn einer meine suche verkürzen könnte mit angenehmen ergebnis wäre das sehr cool.

    Kleiner nachtrag :
    Gigabit lan
    und monitorbreite 15,4 zoll wären auch noch coll.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
  4. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Hm was meinen die mit duallaufwerk ?

    Bei nem dualbrenner würde die schon brenner dazuschreiben oder ?
    Weil brenner muss schon sein.

    Sonst ned schlecht kommt schonmal auf die lieste , thx
     
  5. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    du kannst ja mal ne email an die schreiben, was sie mit duallaufwerk meinen.
     
  6. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
  7. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
  8. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Das sieht doch schon mal sehr gut aus .

    Thx.
     
  9. #8 Zico, 08.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde, falls du nach nem Noti mit guter CPU und ner halbwegs leistungsstarken NVidia Karte suchst, auch zu einem ACER Aspire raten. Die Baureiehen dort gehen über ein weites Hardwarespektrum. Auch Dual Brenner sind dort fast immer standardmäßig integriert.
    Nur finde ich einen Wiederspruch in deinen Anforderungen:
    Ein Akku das länger als 3 Stunden hält. Nach deinen Aussagen, was die Hardware betrifft willst du ein DRM und kein Mobile. DRMs hams aber leider an sich, dass die Akkus vllt. 1,5 - 2 (allerhöchstens 2,5) stunden halten.

    PS. Hab selbst ein Aspire. 1513LMi.
    Hat alles was du suchst, 3400 64 Bit, 512 DDR, GF5700Go, DuallBrenner, Chipcard Reader, WLAN, funzt auch alles bis auf die ACPI Funktionen.
    Habs vor Monaten für 1150 EUR gekauft. Sollte jetzt bei knapp unter 1000 liegen
     
  10. #9 StyleWarZ, 08.06.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    @sono, wenn es ein centrono lable hat ist immer ne intel karte drin. und die gehen. einfach nicht für kismet und co!!!
     
  11. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Was meinste mit acpi geht ned ??

    was genau davon geht ned ?? alles nur lüfter ned ? keine cpufreq ?

    Das wäre schon cool wenn das gehen würde.
     
  12. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    cpufreq funktioniert soweit, obwohl ichs nie länger eingesetzt hab (bin immer am strom). Der Monitor geht auf auf Standby bzw Power off. Was ich noch nicht ausprobiert hab is ein komplettes System Suspend (ich glaub er wacht immer wieder sofort wieder auf). und was auch nicht geht und das einzige was mich dran stört:
    Battery Status geht nicht. Zumindest nicht mit linux-2.6.11.4.
    Man muss also das BAT LED an der Notebook front im Auge behalten um zu sehen wann aufladen fällig is.
     
  13. #12 tobiedl, 08.06.2005
    tobiedl

    tobiedl Tripel-As

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    laut acer-preisliste gibt es das notebook Aspire 1513LMi nicht mehr. es existieren nur zwei notebooks mit ähnlichen konfigurationen, eins für 949€ und eins für 1049€. der unterschied zwischen den beiden notebooks besteht darin, dass das erste eine 40 Gb und das zweite eine 80 Gb Festplatte besitzt.
    der unterschied zum aspire 1513 scheint sich im detail zu bewegen, denn grafikkarte, speicher und prozessor sind identisch....

    siehe auch: http://www.acer.de/acereuro/wr-reso...1/AcerEndkundenPreisliste Notebooks050606.pdf
     
  14. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Ja mag sein, dass es den 1513 nimmer bei acer gibt. warum genau weiss ich auch nicht, aber war auch nur ne anregung. Weiss jetz aber nicht obs bei anderen vertrieben der 1513 noch verfügbar is.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Kleiner Tipp sono: du willst keinen Laptop der 5kg wiegt :). Meiner hatte 3.5kg (Dell) und wenn du den taeglich mit dir nehmen willst, wiegt er deutlcih zuviel!

    Ich nehm mir wohl ein knapp 1kg IBook.
     
  17. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Jo das mit dem gewicht kenne ich . mein letzer wog so 3,7 und das war schon ein brocken , aber man gewöhnt sich dran.

    Nach ner weile spürt man das gar nicht mehr.

    Also nächster lappi bei ca 3 bis 4 kg sind noch ok.
    Ich kenne aber auch keinen lappi mit 5kg.
     
Thema:

Kauftipp gesucht

Die Seite wird geladen...

Kauftipp gesucht - Ähnliche Themen

  1. SATA Controller Kauftipp

    SATA Controller Kauftipp: Hallo Ich habe zwei SATA Platten. Kann ich unter Windows als Software Raid 0 betreiben. Ich will aber unter Linux ein Hardware Raid betreiben....
  2. Farbiger "Strichzeichnungs"-/1-Bit-Scan. Software gesucht

    Farbiger "Strichzeichnungs"-/1-Bit-Scan. Software gesucht: Hallo, Viele Scan-Software ermöglicht den Scan als "Strichzeichnung" bzw. 1-Bit-Schwarz-Weiß, was bei gescannten Texten recht praktisch ist. Ich...
  3. Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung

    Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung: Hallo, suche einen Freelancer für einen Webdienst... mit obigen Kenntnissen! Bitte Stundensatz mit Kurzbeschreibung mitteilen. NOCH WAS: Also...
  4. Microsoft: Linux-Entwickler gesucht

    Microsoft: Linux-Entwickler gesucht: Laut eigener Aussage ist der Soft- und Hardwarehersteller Microsoft auf der Suche nach Open Source- und Linux-Entwicklern. Einsatzbereich der...
  5. Jobangebot, Linuxer gesucht...!

    Jobangebot, Linuxer gesucht...!: Hallo Zusammen Ich arbeite in einem Unternehmen (http://smart-place.ch), welches ihre Lösungen basierend auf Linux Systemen anbietet. Wir suchen...