Installationsprobleme mit Gentoo...

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von Nachtschichter, 02.09.2003.

  1. #1 Nachtschichter, 02.09.2003
    Nachtschichter

    Nachtschichter Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover, Niedersachsen
    Hi!

    Ich hab ein kleines Problem, und zwar würde ich gern Gentoo 1.4 auf meinem Laptop (Gericom Overdose Polo, Celeron 433, 192 MB SD, 6,4 GB HDD, PCMCIA-Netzwerkkarte) installieren. Problematisch finde ich schon den Einstieg. Nachdem ich die erste CD eingelegt habe, startet es auch wunderbar, aber wenn ich die Startoptionen (dokeymap usw.) eingebe, kommt der Fortschrittsbalken und dann wird die erkannte Hardware angezeigt. Das Keyboardlayout ist aber weiterhin amerikanisch und der Prompt ist außerhalb des sichtbaren Bereichs. Außerdem wird die Netzwerkkarte nicht erkannt. Was kann ich tun (vor allem das Displayproblem nervt)?

    Danke für die Hilfe
    Nachtschichter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    also dein keyboard problem kannst du mit
    Code:
    loadkeys de-latin1
    
    lösen.

    probiere mal beim booten der cd am prompt mit "gentoo vga=791" zu starten.
    dann startet es in 1024x768 !
     
  4. #3 Nachtschichter, 02.09.2003
    Nachtschichter

    Nachtschichter Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover, Niedersachsen
    Danke, aber das mit dem Keyboard hat funktioniert und das Anzeigeproblem hab ich auch mit der Bootoption "nofb" umgangen (vorerst ;)). Jetzt bin ich beim emergen, krieg jetzt aber gesagt: "-bash: emerge: command not found". Was soll das jetzt?
    Das Kommando, das ich eingegeben hab, war: "emerge sys-kernel/gentoo-sources"

    Vielleicht kannst Du mir ja noch mal auf die Sprünge helfen...

    Ach ja, das mit der Anzeige werd ich gleich (oder eher später) mal versuchen
     
  5. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Haben die anderen emerge-Aufrufe geklappt?
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    wenn alles anderen mit emerge geklappt hatt, war es wohl ein schreibfehler ?

    probier mal -> emerge gentoo-sources
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nachtschichter, 03.09.2003
    Nachtschichter

    Nachtschichter Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover, Niedersachsen
    Das mit emerge klappt jetzt auch. Es macht eben doch Sinn, Dokumentationen richtig zu lesen :P Mal sehen, wann die nächste Schwierigkeit auftaucht. Das ist ja so spannend :)
     
  9. #7 Nachtschichter, 08.09.2003
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2003
    Nachtschichter

    Nachtschichter Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover, Niedersachsen
    Hi!

    Hab's endlich mal geschafft, mich wieder mit Gentoo zu befassen. Hat auch soweit echt gut funktioniert, leider läuft nach der Kernel-Konfiguration die PCMCIA-Netzwerkkarte nicht mehr (Longshine Slimline). Keine Ahnung, was ich falsch mache. Habe bei make menuconfig die pcmcia-Unterstützung aktiviert und meiner Meinung nach auch alles richtig konfiguriert. Gibt es irgendwas besonders Wichtiges, auf das man auf jeden Fall achten sollte?

    Danke und Gruß...

    Ach ja, die Fehlermeldung, die ich bekomme, wenn ich versuche, den System-Logger per emerge zu installieren, lautet:

    Resolving ftp://... failed: Temporary failure in name resolution
     
Thema:

Installationsprobleme mit Gentoo...

Die Seite wird geladen...

Installationsprobleme mit Gentoo... - Ähnliche Themen

  1. Aircrack installationsprobleme

    Aircrack installationsprobleme: Hallo, Ich wollte mir ''Aircrack'' installieren, da mich das Thema Internetsicherheit interessiert. Schön und gut aber ich kämpfe mit einer...
  2. W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10)

    W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10): Guten Tag, ich möchte meine W-Lan Karten Treiber gerne unter Fedora 10 installieren (es ist eine Trendware TEW-423PI), nachdem ich mit...
  3. Installationsprobleme FC6 XServer

    Installationsprobleme FC6 XServer: Hallo zusammen, ich habe schon einige male mit FC6 zu tun gehabt, da ich im Geschäft damit arbeite, ich habe jedoch folgendes Problem. Wenn...
  4. Installationsprobleme bei ubuntu

    Installationsprobleme bei ubuntu: Ich hab schon wieder ein Problem. Ich hab ein Dualcore (i686) und ubuntou32bit version installiert. Bei dem versuch von der installation von...
  5. installationsprobleme datei nicht gefunden

    installationsprobleme datei nicht gefunden: Hallo Leute brauche dringend eure hilfe habe erst seit paar tagen linux und kenn mich nicht so gut aus hier ich habe mir rpm dateien...