Installation Oracle 9i unter CentOS

Dieses Thema im Forum "SQL und Datenbanken" wurde erstellt von Nicole_E, 06.05.2008.

  1. #1 Nicole_E, 06.05.2008
    Nicole_E

    Nicole_E Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich versuche unter CentOS eine Oracle 9i Installation zu machen. Leider stoppt der Installer bereits beim ersten Schritt.
    Auszug aus der installActions**.log:

    --
    Aufruf von Aktion unixActions2.2.0.6.0 createLink
    source = /u01/app/oracle/jre/1.1.8/bin/.java_wrapper
    destination = /u01/app/oracle/jre/1.1.8/bin/jre
    overwriteExistingLink = true
    --
    Hier bleibt sie Installation einfach stehen, keine Fehlermeldung. Ein Blick in das Verzeichnis zeigt, dass die .java_wrapper vorhanden (Rechte = -rwxrwxr-x 1 oracle oinstall) ist. Statt des zu erstellenden Links gibt es nur eine Datei mit dem Namen jre (-rwxrwxr-x 1 oracle oinstall 2,3K 5. Mai 14:44 jre).
    Hatte jemand schon mal dieses Problem und kann helfen, oder eine Idee woran es liegt?

    Vielen Dank!
    Grüße,
    Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 06.05.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Welche Java-Version und von welchem Hersteller ist die JVM?
     
  4. #3 Nicole_E, 06.05.2008
    Nicole_E

    Nicole_E Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Java mäßig war das System jungfräulich. Die Oracle Installation bleibt stehen bei
    "Installieren von Java Runtime Environment 1.1.8.1.0"

    Mittlerweile habe ich beim googeln aber doch noch was zu dem Problem gefunden. Da gibt es Hinweise darauf, dass für die Oracle 9i Installation unter RedHat die Umgebungsvariable LD_ASSUME_KERNEL auf 2.4.1 gesetzt werden soll. Nachdem ich das gemacht habe, geht allerdings gar nichts mehr. Egal was man so aufruft, es kommen immer Fehler ala:
    error while loading shared libraries: libc.so.6: cannot open shared object file: No such file or directory

    Ideen ???
     
  5. #4 supersucker, 06.05.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Das eine Oracle-Installation java gleich mit installiert wäre mir jetzt neu und glaube ich nicht so ganz.

    Und schon gar nicht die 1.1.8.1.0, die ist schon seit Jahren nicht mehr unterstützt.

    Installier dir java mal separat, setze JAVA_HOME und PATH korrekt und probier es nochmal mit der oracle-Installation.
     
  6. #5 Nicole_E, 06.05.2008
    Nicole_E

    Nicole_E Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ... tja, was soll ich sagen. Zumindest behauptet der Installer, dass er diese Version installiert, oder installieren möchte :-)
    Ich habe in diversen Anleitungen gelesen, dass man auf gar keinen Fall eine eigene Java-Version vor der Oracle Installation machen soll.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 supersucker, 06.05.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Quelle?

    Kuck mal, ob dir der Installer die Möglichkeit bietet das Loglevel hochzudrehen.

    Ist der Installer ein shell-script oder ein C-script oder, oder......?

    Poste mal die Ausgabe von

     
  9. #7 Nicole_E, 07.05.2008
    Nicole_E

    Nicole_E Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Hilfe ...

    ... ich werde jetzt mal versuchen die Installation unter SUSE zu machen. Scheinbar gibt es mit Redhat und Oracle 9i zu viele manuelle Anpassungen.
     
Thema:

Installation Oracle 9i unter CentOS

Die Seite wird geladen...

Installation Oracle 9i unter CentOS - Ähnliche Themen

  1. Oracle 11gR2 Installation unter OpenSuse 12.3 64BIT

    Oracle 11gR2 Installation unter OpenSuse 12.3 64BIT: Hi zusammen, ich möchte Oracle 11gR2 unter OpenSuse 64BIT installieren. Hierzu habe ich die 64BIt Oracleversion geladen. Mittels orarun und...
  2. Installation von Oracle Database Client 10g auf Gentoo

    Installation von Oracle Database Client 10g auf Gentoo: Hallo zusammen, folgendes Problem plagt mich. Ich würde gerne den Oracle Database Client 10g auf meiner Gentoo Box installieren. Leider folgt...
  3. Oracle 9i Datenbankinstallation unter RedHat 9.0

    Oracle 9i Datenbankinstallation unter RedHat 9.0: Servus, ich habe ein Problem bei der Installation von Oracle 9i unter RedHat9. Bei 17% hält der Universal Installer an. Nach einigen Recherchen...
  4. oracle installation

    oracle installation: Hallo brauche ein kleine Hilfe bei meiner Oracle installation (leider bin ich im Moment noch Newbie) Also system Linux 8.2 und ich will Oracle...
  5. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...