Installation eines Programms

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von EdiNelly, 14.06.2006.

  1. #1 EdiNelly, 14.06.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    Ich möchte ein Programm installieren... Das Programm Bibletime von hier: http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=954

    bei make install erscheint folgende Fehlermeldung:
    Code:
    /usr/include/sword/swdisp.h:36: warning: ‘class sword::SWDisplay’ has virtual functions but non-virtual destructor
    /usr/include/sword/swfilter.h:78: warning: unused parameter ‘ival’
    /usr/include/sword/swmodule.h:405: warning: unused parameter ‘path’
    /usr/include/sword/swmodule.h:409: warning: unused parameter ‘inbuf’
    /usr/include/sword/swmodule.h:409: warning: unused parameter ‘len’
    /usr/include/sword/swmodule.h:414: warning: unused parameter ‘sourceKey’
    /usr/include/sword/swlog.h:31: warning: ‘class sword::SWLog’ has virtual functions but non-virtual destructor
    csearchdialogpages.h:183: error: extra qualification ‘Search::Result::CSearchResultPage::’ on member ‘QueryParser’
    make[3]: *** [csearchdialog.o] Fehler 1
    make[3]: Leaving directory `/home/edi/bibletime-1.6beta2/bibletime/frontend/searchdialog'
    make[2]: *** [install-recursive] Fehler 1
    make[2]: Leaving directory `/home/edi/bibletime-1.6beta2/bibletime/frontend'
    make[1]: *** [install-recursive] Fehler 1
    make[1]: Leaving directory `/home/edi/bibletime-1.6beta2/bibletime'
    make: *** [install-recursive] Fehler 1
    linux-ok21:/home/edi/bibletime-1.6beta2 #  
    
    Was fehlt da? Was bedeutet Fehler 1?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
  4. #3 EdiNelly, 14.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank werd ich mal ausprobieren...

    edit: funktioniert nicht. Eine Abhängigkeit ist nicht aufgelöst. die libexpat.so.0.
    Suse 10.1 verwendet libexpat.so.1.5... oder so was.
     
  5. #4 sim4000, 14.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    hast du auch:

    ./configure
    make
    make install

    Im verzeichnis des Programms ausgeführt?
    Oder nur make install?
     
  6. #5 DennisM, 14.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Muss er ja sonst, wäre make nicht ausführbar.

    MFG

    Dennis
     
  7. CEROG

    CEROG Doppel-As

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    @EdiNelly:
    Ist expat bei dir installiert? Wenn ja, versuche es mal damit, einen Link auf die expat.so-Datei zu setzen, der den richtigen Namen hat.
    Das RPM-PAket installierst du mit "rpm -i --nodeps <Paketname>". ISt zwar eigentlich nicht ganz sauber, hilft aber.

    Viele Grüße,

    CEROG
     
  8. #7 EdiNelly, 15.06.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten...

    @CEROG
    locate expat.so ergibt folgendes: libexpat.so; libexpat.so.1; libexpat.so.1.5.0.
    Aber wenn ich versuche einen Hardlink zu setzen, erscheint: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden. Aber Expat muss ja instaalliert sein, schon wegen KDE...
     
  9. CEROG

    CEROG Doppel-As

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    @EdiNelly:
    und was macht "ln -sf"?

    Viele Grüße,

    CEROG
     
  10. #9 EdiNelly, 16.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    @CEROG:
    wohin muss ich denn die Veerknüpfnug setzen?

    edit: ist okay...

    mfg EdiNelly
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. CEROG

    CEROG Doppel-As

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    @EdiNelly:
    Bei mir ist der Link im gleichen verzeichnis, in dem auch expat liegt: /usr/lib.

    Dort wird beim kompilieren auch gesucht.

    Viele Grüße,

    CEROG
     
  13. #11 EdiNelly, 17.06.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ja vielen Dank....

    hat geklappt.. habs mit -i --force --nodeps installiert:-)))

    mfg
    EdiNelly
     
Thema:

Installation eines Programms

Die Seite wird geladen...

Installation eines Programms - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Installation eines Samba-Dateiservers

    Artikel: Installation eines Samba-Dateiservers: Dieses Tutorial beschreibt die Installation eines Samba-Dateiservers u.a. für Multimedia. Es richtet sich an Einsteiger und erklärt daher alle...
  2. Installation eines "eigene" Ubuntus über LAN

    Installation eines "eigene" Ubuntus über LAN: Hi Leute, ich möchte gerne ein Ubuntu übers Netzwerk installieren (PXE-Boot läuft schon) und dabei gleich einige weitere Pakete mit...
  3. Probleme bei der Installation eines PROMISE FastTrak SX4300

    Probleme bei der Installation eines PROMISE FastTrak SX4300: Hallo, wie haben hier volgendes problem Server: 2x XENON, 8GB RAM, PROMISE FastTrak SX4300 Raid Controller System: openSUSE 10.2 das...
  4. Nach Installation eines neuen Controllers startet System nicht mehr

    Nach Installation eines neuen Controllers startet System nicht mehr: Hallo! Ich habe mir eine neuen Festplatte gekauft (400GB) und da mein Motherboard kein LBA-48 unterstützt habe ich zusätzlich noch einen...
  5. Installation eines Teamspeak server unter Linux RedHat möglich??

    Installation eines Teamspeak server unter Linux RedHat möglich??: Hallo, Frage1. Eig. wollte ich einen root mit Debian also Betriebsytem weil ich weis dass es da eig. keine Probleme in bezug auf...