Hilfe!!! Root Pw Is Weg

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Ticha, 10.09.2006.

  1. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ich hab grad übles problem.

    Ich habe bei mir einen Ubuntu-Linux Server laufen. Als ich vor 5h das letzte mal an ihm war war noch alles in Ordnung.

    Jetzt kann ich mich nicht mehr als root einloggen. Nur noch als normaler User.

    WIE PASSIERT DAS?

    Feindeinwirkung?

    und wie löse ich das Problem?
    Wie komm ich an das aktuelle Root passwort?

    Brauch Hilfe und zwar ganz schnell
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 10.09.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schon mal daran gedacht, das Ding vom Netz zu nehmen, wenn Du schon die Kontrolle darüber verloren hast?[​IMG]
     
  4. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    ja hab ihm vom netz geholt.

    morgen werd ich versuchen root mit der live CD zu überbrücken.

    wenn das funktioniert hat werd ich das ding sicherer machen.

    ich hasse besucher -.-
     
  5. #4 rebugger, 10.09.2006
    rebugger

    rebugger Jungspund

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Bei Ubuntu kannst du dich nicht direkt als root anmelden.
    Du meldest dich als Benutzer an und gibst dann "su" oder "sudo befehl" ein, um etwas als Root laufen zu lassen. Danach fragt er dich nach deinem Root-Passwort, welches genaudasselbe ist, wie dein Benutzerpasswort.
     
  6. #5 Nemesis, 10.09.2006
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    das wurde aber schon des öfteren besprochen, einfach mal sufu fragen ;)

    p.s.: das mit dem server würde ich mir nochmal überlegen, da du anscheinend nichtmal die basics drauf hast, und sowas böse enden kann, wenn man nicht weiss was man tut ;)
    nur als tipp
     
  7. #6 damager, 10.09.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    OT:
    da muss ich Nemesis recht geben. ich will zwar nicht behaupten das eine server-installattion etwas elitäres ist aber man MUSS wissen was man da tut. ich beobachte sein einiger zeit das sie wirklich jeder denkt nun ne linux-cd nehmen zu müssen um dienste im internet oder sonst wo anzubieten.
    für zuhause im eigenen lan zu experimentieren ist das ok ... aber sowas wie ubuntu + root-login zeugt einfach davon das man sich mit der materie vorher nie auseinandergesetzt hat.

    Ticha: das ist nichts persönliches! ist wirklich allgemein gemeint :]
    ich kaufe mich auch keinen 7'er BMW und habe nicht mal nen führerschein... *scnr*
     
  8. #7 tuxlover, 10.09.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    da gibts auch ein wiki zu. da steht das auch nochmal drin. guckst du hier :)

    http://www.ubuntuusers.de/
     
  9. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    ok um dem gerücht meiner inkopetenz vorzubeugen möchte ich kurz erwähnen das ich das mit sudo weiss und bei ubuntu eingestellt habe, dass es einen user root gibt.

    Jedoch ist mein system anscheinend bescuht worden und das root pw wurde geändert
     
  10. #9 tuxlover, 10.09.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @ticha, das ändern, so dass es doch einen benutzer root mit pwd usw. gibt wird laut wiki nicht empfholen. vielleicht weißt du jetzt den grund dafür.

    im schlimmsten fall nochmal neu istallieren.
     
  11. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    neuinstallieren wird die notlösung sein.

    ich versuch erst mal noch die live version variante... um damit root zu überbrücken und ein neues root pw zu erstellen


    weil auf dem rechner sind daten von 4 Monaten arbeit

    Backup hab ich zwar noch gemacht allerdings nur von den wichtigsten Daten...aus speichergründen

    ich versuchs mal...

    wenn nicht... Neuinstall :(
     
  12. #11 damager, 10.09.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    ok, was lässt dich vermuten das du "besucht" worden bist?
    kannst du als normaler user keinen su - auf root mehr machen?
    was waren deine letzten aktionen auf dem system als root?
    anhand der mtime von /etc/passwd und/oder /etc/shadow lässt sich sehen wann das letzte mal ein passwort geändert wurde...aber nicht zwangsläufig das von root.

    grundsätzlich ist es nicht sooo einfach jemanden zu "bsuchen" um sein root pw zu ändern!

    du könntest mit z.b. knoppix booten, die root-partiton mounten und die lögs untersuchen die deinen vermutung bestätigen. auch das setzten einen neues passwort über ne live-cd wäre möglich.
     
  13. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wie schon besprochen:

    Boote neu, dann startest du mit
    Code:
    init=/bin/sh
    Dann mountest du deine root-part. mit
    Code:
    mount -o remount -t ext2 /dev/hda$IRGENDWAS /
    Gehst nach
    Code:
    /etc/shadow
    und editierst den eintrag
    Code:
    root:wjfnxbccc:11446:0:100000::::
    Also das nach root:.
    Am besten machst das komplett weg. Dann starte neu.
    Root hat jetzt kein Passwort mehr. Solltest du natürlich schnell wieder ändern.

    Und dann kannst mit der Analyse anfangen...
     
  14. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    @caba
    ich bekomm das nicht hin dem das mit dem ini boot zu sagen...

    @damager
    hab ne live version allerdings kann ich hda1 nicht mounten
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. grey

    grey -=[GHOST]=-

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Was soll er dann bitte noch analysieren? Mit dieser Aktion hat er die Daten verändert: letzte Änderung des PWD-Files ...

    System vom Netz -> Live-CD starten -> Partition ro mounten -> analysieren ...

    Wenn er mit der Analyse fertig ist, sollte er das System neu aufsetzen, vorausgesetzt er kann einen Fehler seinerseits völlig ausschließen.
    Wenn er einen Fehler gemacht hat, kann er entscheiden, ob er das System neu aufsetzt oder nur das root-PWD ändert.
     
  17. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    also denn ich beim grub eingabe das eingebe gibt er mit Error 27 raus: Unrecognized command
     
Thema:

Hilfe!!! Root Pw Is Weg

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Root Pw Is Weg - Ähnliche Themen

  1. HILFE!! Riesen Problem mit root-shell.

    HILFE!! Riesen Problem mit root-shell.: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen, ihr seid meine letzte Hoffnung. Ich war so dumm und habe die root-shell in der /etc/passwd...
  2. :hilfe2: rooter mit firewall :hilfe2:

    :hilfe2: rooter mit firewall :hilfe2:: :hilfe2: ich brauche dringend hilfe! also ich hätte gerne einen rooter mit firewall... die hardware habe ich schon... da ich binn auf diesem...
  3. Hilfe Root Konsole gesperrt????

    Hilfe Root Konsole gesperrt????: fio@ubuntu:~$ su Password: setgid: Die Operation ist nicht erlaubt Ich glaube ich habe was mit chmos kaputt gemacht!!!;( Hab ausversehn...
  4. [Hilfe] cyrus-imap einrichten auf Suse root-Server

    [Hilfe] cyrus-imap einrichten auf Suse root-Server: Nabend, ich habe da ein Problem, ich habe schon viel bei google gesucht und versucht auch von den englischen How-to's was zu verstehen, da man...
  5. Hilfe.

    Hilfe.: Hallo ich habe centos 7.2.15.11 Ich habe die .rpm Dateien von Epson direkt installiert, aber sonst nichts. Nachdem ich im Terminal...