GTK: Buttons vertauscht

Dieses Thema im Forum "Gnome" wurde erstellt von NiceDay, 02.04.2005.

  1. #1 NiceDay, 02.04.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Moin!
    Mir ist aufgefallen, dass bei einigen GTK-Anwendungen wie Firefox, Thunderbird und gFtp oft die Buttons getauscht sind, d.h. z.B. im Thunderbird wenn sich ein Dialogfeld mit 2 Buttons "OK" und "Abbrechen" öffnet, steht nicht der OK-Button links wie man es gewöhnt ist sondern rechts vs dem anderen Button.

    Ziehmlich doofe Angewohnheit vom GTK wie ich finde - kann man das z.B. in der .gtkrc o.ä. evtl. vernünftig festlegen?

    PS: Vielleicht bin ich auch auf dem Holzweg und es handelt sich um Gnome-Anwendungen und nicht GTK, das würde meine erfolglose Suche erklären ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 02.04.2005
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Ich könnte mich irren, aber war das nich schon immer so im Firefox??? :think:
     
  4. #3 NiceDay, 02.04.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Kann ich mir nicht vorstellen. Das muss irgendwie ein Bug sein o.ä. oder Rechts/-Linkshändler bedingt.
     
  5. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das liegt nicht an Gtk+ das liegt am Programmierer und ist auch kein Bug, jeder kann in seinem Programm die Button so ausrichten wie er will. Das es bei den meisten Gtk+ bzw. Gnome Programmen so ist hat seinen Grund. Das wird im Gnome HIG (=human interface guide) so beschrieben, da es nach der Auffassung der gnome Hacker so Benutzerfreundlicher ist.
    Übrigens sind die Button bei MacOS (das ja immer für seine GUI gelobt wird) genauso angeordnet.
     
  6. #5 NiceDay, 02.04.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Das kann man nicht umändern mit ner Einstellung z.B. in sowas wie .gtkrc ?
    Ich meine nämlich, das so ne Umänderung mal möglich war/ist ( hatte schon mal den Fall und da hab ichs irgendwie umgeändert - mein ich jedenfalls doch sehr stark :) ).
     
  7. CMW

    CMW Hä ?!

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    "metatheme", welches eigentlich dazu dient gtk und qt Programme gleich aussehen zu lassen bietet eine solche/ähnliche Funtion. Ob das Ergebnis das ist was du suchst weiß ich jedoch nicht.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GTK: Buttons vertauscht

Die Seite wird geladen...

GTK: Buttons vertauscht - Ähnliche Themen

  1. Text unter Buttons entfernen (nautilus)

    Text unter Buttons entfernen (nautilus): Hallo, wie kann man den Text unter den Buttons von Nautilus entfernen?
  2. Zusätzliche Maus buttons

    Zusätzliche Maus buttons: Hallo! Ich habe eine Cherry Cymotion Pro wirelesstastatur samt mouse. Die Tastatur habe ich samt zusatztasten zum funktionieren gebracht. Aber...
  3. Probleme mit Emerald/Beryl (Buttons)

    Probleme mit Emerald/Beryl (Buttons): Moinsen, Ich nutz Ubuntu und hatte ma lust mir so nen chicken 3D Windowmanager zuzulegen. Gesagt getan. Anfangs hatte ich noch probleme mit den...
  4. Weitere Maus Buttons eintragen

    Weitere Maus Buttons eintragen: Hi, also ich habe einen no-name Maus (1600 DPI), die ich auch immer zum CS-SPielen benutze, und die ich ungern wechseln möchte. Dafür gibt es...
  5. Compiz - Keine Kopfleiste(nbuttons) mehr!?

    Compiz - Keine Kopfleiste(nbuttons) mehr!?: Guten Morgen :-) Also bei mir funktioniert Compiz in vollem Umfang und ohne Probleme. Das einzige Problem ist, dass ich keine Kopfleiste mehr...