Grip-Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von schlaubi, 06.08.2003.

  1. #1 schlaubi, 06.08.2003
    schlaubi

    schlaubi Eroberer

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    hmm was gibts da noch an guten Sachen?
    möglichst mit Auswahl ob ogg oder mp3 rauskommen soll ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    abcde ist nicht schlecht :)

    Code:
    varg@fuckup:> make search key=abcde
    Port:   abcde-2.0.3
    Path:   audio/abcde
    Info:   command-line utility to rip and encode audio cds
    Maint:  The OpenBSD ports mailing-list <ports@openbsd.org>
    Index:  audio
    L-deps: 
    B-deps: 
    R-deps: cdparanoia-*:audio/cdparanoia vorbis-tools-*:audio/vorbis-tools wget-*:net/wget
    Archs:  any
    
     
  4. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    warum net einfach mit cdparanoia per "hand" rippen und dann per "hand" encoden ?
     
  5. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    hmmm... etwas umständlich, oder? 8)
     
  6. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    hmm weiß net 2 Zeilen in die Console eingeben find ich net soo umständlich ;)
     
  7. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    wie ist denn das unter der Console mit den Dateinamen der späteren MP3's? wenn Du ne Audio-CD einlegst und mittels cdparanoia die Tracks ausliest, darfst Du doch per Hand später die Tracknamen und Interpreten Geschichte eingeben, oder?
     
  8. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Die Dateinamen und so sachen kannst dann beim Oggen angeben ...
     
  9. #8 schlaubi, 06.08.2003
    schlaubi

    schlaubi Eroberer

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    hmm mit dateinamen eingeben wollte ich mich eigentlich nich abquälen :O
    und konsole is mir als langjährigen winuser und erstseitkurzemlinuxuserweilmsimmerkomischerwird etwas suspekt :))

    mein hauptproblem, die cddb abfrage konnte ich mittlerweile durch angabe eines anderes servers lösen

    bin bei grip allerdings nicht ganz zufrieden was das auslesen fehlerhafter sektoren angeht, das funzt z.b. mit cdex unter win um Längen besser ;(
     
  10. Steve

    Steve 13te

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    jack ist cool.

    Steve
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    hmmm... sag mal, hast Du mal versucht, bei Grip cdparanoia zum Tracks auslesen einzustellen? das ist auch möglich...
     
  13. #11 schlaubi, 07.08.2003
    schlaubi

    schlaubi Eroberer

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    jupp, funzt auch alles, nur die hats manchmal probs bei fehlerhaften cd´s die sich z.b. mit cdex unter win völlig problemlos sichern lassen
     
Thema:

Grip-Alternativen?