GNU Grep 2.19 freigegeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 26.05.2014.

  1. #1 newsbot, 26.05.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Von dem Textsuchprogramm GNU Grep ist jetzt Version 2.19 erschienen, die um durchschnittlich zehn Prozent schneller als die Vorgängerversion laufen soll.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GNU Grep 2.19 freigegeben

Die Seite wird geladen...

GNU Grep 2.19 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Kurztipp: Unerwünschte grep-Ausgaben vermeiden

    Kurztipp: Unerwünschte grep-Ausgaben vermeiden: Selbst aus altbekannten Programmen kann man oft noch einiges mehr herausholen - man muss sich nur einmal gründlich mit ihnen auseinandersetzen....
  2. KWin 4.90.1 wartet auf Bugreports

    KWin 4.90.1 wartet auf Bugreports: Martin Gräßlin, Maintainer des KDE-Fenstermanagers, hat den Code für KWin/5 als für gut genug befunden, um ihn im erweiterten Kreis testen zu...
  3. grep Ausgabe an ls übergeben

    grep Ausgabe an ls übergeben: Kann ich die Ausgabe von grep (es sind dateinamen des lokalen verzeichnisses) irgendwie gleich weiterpipen zu ls? Also so das ich zu den...
  4. Grep bis zum ersten Vorkommen

    Grep bis zum ersten Vorkommen: Hallo Zusammen, ich habe ein kleines Problem. :) Die Ausgangssituation ist folgende: Der String...
  5. Bitte um Hilfe beim schreiben eines GREP-Scripts

    Bitte um Hilfe beim schreiben eines GREP-Scripts: Hallo, Ich habe als Hausaufgabe ein Script entwickelt, dies funkitoniert auch, nun soll ich als Zusatzaufgabe das machen: Idealerweise...