Gnome-Gründer kehrt Linux den Rücken

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 06.03.2013.

  1. #1 newsbot, 06.03.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Wie Miguel de Icaza, Gründer des Gnome-Projektes, in seinem Blog bekannt gab, kehrt er Linux nun endgültig den Rücken. Als Gründe nennt der einstige Open-Source-Advokat die Fragmentierung von Linux und die seiner Meinung nach »zahlreichen Probleme« des freien Betriebssystems.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gnome-Gründer kehrt Linux den Rücken

Die Seite wird geladen...

Gnome-Gründer kehrt Linux den Rücken - Ähnliche Themen

  1. Suse kehrt zurück in die ACH-Region

    Suse kehrt zurück in die ACH-Region: Suse verstärkt sein Vertriebsteam mit Stefan Roth als neuem Partner Executive. Seit Dezember 2012 ist Roth der neue Channel-Manager für Österreich...
  2. GNUnet-VPN tunnelt IPv6 Traffic über IPv4 Netzwerke und umgekehrt

    GNUnet-VPN tunnelt IPv6 Traffic über IPv4 Netzwerke und umgekehrt: Die Entwickler des bisher eher als anonymes Filesharingprogramm bekannten GNUnet haben dem Programm mit Veröffentlichung der Version 0.9.0 jetzt...
  3. SUSE kehrt zurück nach Nürnberg

    SUSE kehrt zurück nach Nürnberg: Nachden die Übernahme von Novell durch Attachmate eine beschlossene Sache ist, konkretisiert der Hersteller nun die weiteren Pläne. So soll unter...
  4. Mozilla Messaging kehrt zu Mozilla zurück

    Mozilla Messaging kehrt zu Mozilla zurück: Mozilla Messaging und dessen Hauptprodukt Thunderbird wird in Mozilla zurück integriert. Statt als eigenständige Firma wird das Team nun im Rahmen...
  5. VGA Switch umgekehrt keine KVM

    VGA Switch umgekehrt keine KVM: Hallo Leute, also ich habe jetzt schonmal ein bißchen gegoogelt und folgendes herausgefunden: 1. es gibt KVM's um mehrere PC's an einen...