Gnome 3 wird auf FreeBSD portiert

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 16.08.2012.

  1. #1 newsbot, 16.08.2012
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Benutzer von FreeBSD müssen nicht mehr lange auf Gnome 3 verzichten. Nach dem Erscheinen von FreeBSD 9.1 wird Gnome 3.4 in die FreeBSD-Ports Einzug halten.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gnome 3 wird auf FreeBSD portiert

Die Seite wird geladen...

Gnome 3 wird auf FreeBSD portiert - Ähnliche Themen

  1. Debian Jessie: Gnome wird wieder Standarddesktop

    Debian Jessie: Gnome wird wieder Standarddesktop: Wie einer Änderung von Joey Hess entnommen werden kann, ist ab sofort Gnome der Standarddesktop der freien Distribution Debian. Damit wechselt die...
  2. Gnome Classic wird als separate Sitzung realisiert

    Gnome Classic wird als separate Sitzung realisiert: Der neulich angekündigte Classic-Modus, der die Freunde von Gnome 2 zufriedenstellen soll, wird so realisiert, dass man ihn vor dem Einloggen...
  3. Karen Sandler wird Direktorin der Gnome Foundation

    Karen Sandler wird Direktorin der Gnome Foundation: Die Juristin Karen Sandler besetzt das seit acht Monaten vakante Amt des Direktors der Gnome Foundation. Weiterlesen...
  4. Stormy Peters wird Direktorin der GNOME Foundation

    Stormy Peters wird Direktorin der GNOME Foundation: Die GNOME Foundation hat Stormy Peters als Direktorin der Organisation eingestellt. Weiterlesen...
  5. Lautstärkeeinstellung unter Gnome wird nicht gespeichert

    Lautstärkeeinstellung unter Gnome wird nicht gespeichert: Moin, ich bin seit gestern Eigentümer eines HP Compaq 6715s Notebooks. Bisher bin ich sehr positiv überrascht darüber, wie gut meine Debian...