Gentoo 1.4 Final

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 22.07.2003.

  1. #1 LinuxSchwedy, 22.07.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    die stabile Version von 1.4 soll laut Pro-Linux.de am 5. August rauskommen.

    Die CDs für verschiedene Prozessor-Familien können als Unterstützung vom Gentoo-Projekt schon vorbestellt werden.

    *freu*:]

    Gruss
    LinuxSchwedy

    PS: Ich würde gerne die CDs bestellen, möchte aber keine Kreditkarte einsetzten und nur in Euro bezahlen. Ob das mal möglich wird ? :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. merc

    merc Foren As

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Würdest du wirklich 23,25 Dollar für die cds ausgeben wenn du sie auch so runterladen kannst? Ich finds schon ein bissel teuer ...
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ähem ...

    JEDER der sein Gentoo nur halbwegs aktuell hält, ist auf dem 1.4er Stand !

    Also warum kaufen ....
     
  5. #4 Tux-Forever, 22.07.2003
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    für leute wie mich wo kein dsl daheim haben :(
    naja noch nicht :D
    heisst aber nicht das ich mir jetzt gaytoo installiere :D
     
  6. merc

    merc Foren As

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    @Devilz: Ist mir bekannt ;)

    @Tux-Forever: Ich hab auch nur ISDN ohne Flat ... nutze trotzdem Gentoo .. ist alles machbar.
     
  7. #6 LinuxSchwedy, 22.07.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ja - immer das Übliche.

    Linux ist frei aber nicht unbedingt umsonst. Oder möchte jemand von euch jeden Tag zur Arbeit gehen, 8-10 Stunden in der Firma programmieren und dann ohne einen Cent in der Tasche nach Hause fahren ? Glaube ich kaum ! X(

    Ich bin nicht bereit für eine Sch...CD mit Windoof XP "Professional" :D :D :D 200 Euro hinzulegen ! Würde aber dem Gentoo-Team die 2 CDs für 23,25 US-Dollar oder Euro abkaufen und somit die Arbeit unterstützen.

    Wenn einer meint, der hat das Recht und kann alles bei Kazaa saugen, soll er es machen. Ich bin bereit, für etwas Vernünftiges eine angemessene Summe zu zahlen, wenn ich es brauche.

    Das ist meine Meinung. :)
    Wenn einer anderer Meinung ist, soll er anders machen...;)

    Greß
    LinuxSchwedy
     
  8. merc

    merc Foren As

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    hmm von der Seite her betrachtet bin ich deiner Meinung.....
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na Linuxschwedy dann sag mir mal warum Redhat den Verkauf der Home/Pro einstellt ?
     
  10. #9 LinuxSchwedy, 22.07.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute mal, dass Red Hat damit kaum Gewinne macht.

    Nur verstehe ich deine Frage jetzt nicht. :rolleyes:

    Wenn Gentoo CDs zum Kauf anbietet und ich bereit bin, die bei der Arbeit zu unterstützen, dann sind wir beide zufrieden.

    Oder ist es nicht so ?

    gruß
    LinuxSchwedy
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Doch klar, ich würde es vielleicht auch kaufen ....

    Allerdings ist Gentoo nunmal keine Kaufdistro und deshalb finde ich das nicht so dolle....

    Aber kauf ruhig ... fände Fanartikel besser ... das würde vielleicht mehr bringen !
     
  12. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin da LinuxSchwedy Meinung.

    Für gute Sachen zahle ich gerne einen anehmbaren Betrag. Schon allein um diese Leute zu unterstützen, das sie weiter so gute Arbeit leisten !!

    Allerdings können sie das vergessen wenns wieder nur dämliche Kreditkarten zahlung gibt.
     
  13. #12 LinuxSchwedy, 23.07.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    na wenigstens einer, der meine Meinung vertritt. :]
    Und das mit den Kreditkarten macht das Gute kaputt. :(

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  14. #13 LinuxSchwedy, 23.07.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall ist jede Unterstützung besser als keine.

    Nur für mich persönlich sind Original-CDs von gentoo besser als irgendeine Tasse. ;)

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hmm naja so eine Tasse würde mir schon auch gefallen. Allerdings kann man da glaub au nur mit Kreditkarte zahlen oder ?? ?(
     
  17. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    naja, die sind IMO immer so schnell veraltet :(

    da würde ich mir eher goodies holen, sind nicht so schnell veraltet und auch IMO viel cooler :p
     
Thema:

Gentoo 1.4 Final

Die Seite wird geladen...

Gentoo 1.4 Final - Ähnliche Themen

  1. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  2. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...
  3. gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen

    gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen: Hallo Kennt sich hier jemand mit dem filemanger gentoo aus ? Ich hab ejetzt geschlagene 1Std versucht, ihn zu überreden eine *.odt zu...
  4. Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo

    Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo: Hallo zusammen, ich habe ein folgendes Problem mit meinem WLAN- stick (LevelOne WNC-0305USB USB wlan stick). Ich bekomme kein Ping bzw. ich...
  5. gentoo installation über sabayon durchführen?

    gentoo installation über sabayon durchführen?: Hi ich möchte gerne Gentoo auf meinem PC installieren und als boot cd wollte ich Sabayon_Linux_14.01_amd64_KDE benutzen (da ich gerne auf der...