GCC 3.3: -mcpu vs -march

Diskutiere GCC 3.3: -mcpu vs -march im Programmieren allgemein Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo, jetzt muss ich doch mal nachhaken. -march=athlon impliziert immer -mcpu=athlon und daher muss mcpu eigentlich nich explizit angegeben...

  1. logout

    logout Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.10.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    jetzt muss ich doch mal nachhaken. -march=athlon impliziert immer -mcpu=athlon und daher muss mcpu eigentlich nich explizit angegeben werden.
    Einige Softwarepakete wie der MPlayer geben -mcpu dennoch explizit mit an, bzw. -mtune ab GCC 3.4 (IIRC).

    Inwiweit ändert GCC sein Verhalten, wenn man -mcpu explizit mitgibt?

    Ich übersetze gerade Firefox 1.0.4 für meinen Athlon-XP (GCC 3.3.1) ich werd einmal nur -march=athlon-xp mitgeben und einmal "-march=athlon-xp -mcpu=athlon-xp" mitgeben und mal sehen, ob die Binaries unterschiedlich groß werden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GCC 3.3: -mcpu vs -march