Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich nochmals

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 04.01.2013.

  1. #1 newsbot, 04.01.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die Freigabe der kommenden Version von Fedora, die für den 8. Januar geplant war, wurde vom Leitungsteam noch einmal um eine Woche verschoben. Fedora 18 soll nun am 15. Januar, mehr als zwei Monate nach der ursprünglichen Planung, erscheinen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich nochmals

Die Seite wird geladen...

Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich nochmals - Ähnliche Themen

  1. Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich auf Januar

    Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich auf Januar: Die Freigabe der kommenden Version von Fedora wurde jetzt zum siebten Mal verschoben. Damit wird Fedora 18 im günstigsten Fall im Januar 2013,...
  2. Freigabe von Fedora 18 erneut verschoben

    Freigabe von Fedora 18 erneut verschoben: Nachdem die Freigabe der kommenden Version von Fedora bereits drei Mal verschoben wurde, hat das Team nun entschieden, die Testphase um eine...
  3. Operation permitted bei Freigabe

    Operation permitted bei Freigabe: Mein 1. Post als OS X Neuling befasst sich mit der Freigabe von Ordnern im heimischen Netzwerk. Mein Macbook ist per Wlan im Netzwerk angemeldet....
  4. Gestiegenes Interesse an Univention Corporate Server nach Freigabe

    Gestiegenes Interesse an Univention Corporate Server nach Freigabe: Mehr als zwei Monate, nachdem der Univention Corporate Server für alle Nutzer gleichermaßen freigegeben wurde, lässt sich nach Angaben von...
  5. Microsoft feiert Freigabe von Debian 8

    Microsoft feiert Freigabe von Debian 8: Noch vor wenigen Jahren undenkbar, nun Realität - Microsoft feiert die Freigabe von Debian 8.0 »Jessie«. Eingeladen auf das LinuxFest Northwest in...