Fragen zur Installation

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von g0t0, 18.05.2007.

  1. g0t0

    g0t0

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich hab hier noch einen alten 1,8 Ghz PC herumstehen den ich eigentlich nicht benutze, ich würdr mir da aber gerne mal aus Testzwecken Gentoo drauf knallen.
    Jetzt hab ich mir schon ein paar Wikis durchgelesen aber hab immer noch eine Frage:
    Brauch ich für die Installation Internet?
    Der PC hat keine Netzwerk Karte, es wäre auch räumlich nicht möglich eine Lanverbindung mit einem Router herzustellen.
    Der PC hat eine Wlan karte, diese wird aber nicht von Linux unterstützt, mit dem ndiswrapper läuft sie aber nahezu Perfekt.
    Kann ich mit dem Voraussetzungen Gentoo Installieren und muss ich da irgendetwas beachten?
    Den Source vom Ndiswrapper könnte ich theoretisch vorher auf einer anderen Festplatte zwischenspeichern und dann rüberziehen, eine Internet Verbindung ohne den bekomme ich aber nicht zustande.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Floh1111, 18.05.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Gentoo ohne Netzwerk wird ganz übel.
    Rein theoretisch ist eine netzwerklose Installation möglich siehe hier.

    Aber du möchtest dir sicherlich ein System aufbauen.
    Dazu benötigst du aber irgendwoher auch die Anwendungen und Abhängigkeiten.
    Gentoo ist darauf ausgelegt eine (ständige) Netzwerkverbindung zu haben um das System aktuell zu halten.

    Nicht das man ein Grundsystem nicht auch Netzwerklos installieren könnte wie das ganze dann aber mit dem Systemaufbau (Kde und andere Anwendungen) aussieht kann ich nicht sagen.
    Ich halte das auch nicht für sehr sinnvoll.

    MFG
    Floh1111
     
  4. #3 rayn_san, 19.05.2007
    rayn_san

    rayn_san lernfähiger linuxn00bi

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    hmm ich stell mir das auch recht schwer vor...muss Floh da scho recht geben, aber wenn es denn Gentoo sein soll (muss), kannst ja mal Vidalinux oder sabayon (oder so .-p ) testen, da beide bereits ein recht umfangreiches softwarepaket haben.

    Aber versuchs doch einfach mal, ich bin noch recht unerfahren und will dir nichts empfehlen...ist nur meine Meinung dazu :)

    mfg
     
  5. #4 schwedenmann, 19.05.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Gentoo ohne Internet

    Hallo

    afaik geht das nur mit Gentoo-Derivaten, wie sabayon oder Kororaa.

    Beide installeiren ein Desktopsystem per Binärpaketen auf HDD, später heißt es dann, wie unter Gentoo, emergen, also Kaffee-trinken-gehen.

    Beide Distris vermeiden so eine endlose Emergeorgie um ein lauffähiges Desktop-System zu erhalten und das das ganz ohne www.


    mfg
    schwedenmann
     
  6. #5 Santa Claws, 21.05.2007
    Santa Claws

    Santa Claws Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Zieh Dir die Live-CD 2007.0. Das passt scho..
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. nikaya

    nikaya Guest

    Lieber nicht.Da ist dieser miese Gui-Installer drauf der immer noch nicht zuverlässig arbeitet (auch wenn es bei einigen wohl klappt).Und die Anleitung für die netzwerklose Installation benutzt den Gui-Installer.Lieber Finger weg.

    Meine Meinung:Gentoo ohne ständige Netzwerkverbindung macht keinen Spaß und ist auch nicht dafür konzipiert.Artet nur in Stress aus.
     
  9. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Ich schliese mich als Aktivgentooner an.

    Ohne Netzwerk kann man machen, muss oder vielmehr sollte man aber nicht.

    Es geht ja schon bei aktuellen Kernelsourcen los ;)
     
Thema:

Fragen zur Installation

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Installation - Ähnliche Themen

  1. Linux Neuling mit 2 Fragen zur Installation

    Linux Neuling mit 2 Fragen zur Installation: Hi, ich besitze einen neuen Computer. Da ich nur gelegentlich und auf Lans Spiele wollte ich nun mein Suse Linux 10.3 installieren für Office und...
  2. Gnome Installation allgm. Fragen

    Gnome Installation allgm. Fragen: Hallo bin neu hier Ich will mir jetzt Gnome installieren, nur hab ich ein paar Fragen vorne weg. 1. Frage Ich sehe hier in der Anleitung...
  3. Fragen vor der Suse Linux installation

    Fragen vor der Suse Linux installation: Liebe Linuxgemeinde... nach 15 Jahren Microsoft will ich nun den Absprung schaffen. Allerdings bin ich noch extrem verunsichert, da ich diverse...
  4. Gentoo -INstallation Fragen

    Gentoo -INstallation Fragen: Ja, da ich neulich komplett von WIndows auf Linux geswitcht bin habe ich jetzt ersteinmal Kanotix drauf. Aus irgendeinem rund zieht mich Gentoo...
  5. Sicherheitsfragen zu PHP-Anwendungen auf der Webseite

    Sicherheitsfragen zu PHP-Anwendungen auf der Webseite: Hallo miteinander, habe eine kleine Webseite (4 Jahre statisch, keine Sicherheitsprobleme bisher) und ich frage mich, wie sicher die Verwendung...