for each array String eingeben

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von FoxViper, 09.05.2009.

  1. #1 FoxViper, 09.05.2009
    FoxViper

    FoxViper Goupner

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    mein Problem:

    ich wollte mittels "for each" String-Daten eingeben
    als Fehler bekomme ich die Meldung
    Code:
    : error C2440: 'Initialisierung': 'System::String ^' kann nicht in 'int' konvertiert werden
    
    mein Sript
    Code:
    array <String^> ^stringarray = gcnew array <String^> (10);
    	for each (int element in stringarray){
    		Console::Write("Bitte geben Sie Ihren Text ein: ");
    		stringarray[element]=Console::ReadLine();
    		Console::WriteLine();
    	}
    
    ich vermute mal das man nur mittels

    for (....stringarray->Lenght;element++){
    .....
    }

    sehe ich das richtig?
    oder mache ich da was falsch?


    greets
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ins Forum C/C++ geschickt. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass der Codeteil, den Du geschickt hast, weder C noch C++ ist.
    Auf was fuer eine Programmiersprache beziehst Du Dich denn?

    Oder benutzt Du eine bestimmte Bibliothek, in der diese Konstrukte (gcnew, "for each...") definiert sind?
     
  4. #3 Krotti, 11.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2009
    Krotti

    Krotti Foren As

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute mal C++/CLI. => Common Language Infrastructure ...also .NET.

    Außerdem hört sich diese Fehlermeldung stark nach Visual Studio an...
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    So würde es mittels for each funktionieren...
    Code:
    array <String ^> ^stringarray = gcnew array <String^> (5) {"Das", "ist", "ein", "Test", "String"};
    
    	for each ([B]String ^[/B] i in stringarray){
    
    		i = "test";
                   Console::WriteLine(i);
    
    	}
    
           Console::WriteLine();
    
           [B]// ...allerdings werden die Inhalte vom Array [/B]
           [B]// nicht verändert => Call by Value Only (siehe Ausgabe) [/B]
           for each ([B]String ^[/B] i in stringarray){
    
    		Console::WriteLine(i);
    
    	}
    Ausgabe:
    Code:
    test
    test
    test
    test
    test
    
    Das
    ist
    ein
    Test
    String
    
    Wird im MSDN erklärt. Ich finde den Link jetzt aber nicht...
    Die normale For Schleife ist dein Freund. ;)
     
  5. #4 bytepool, 11.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2009
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,
    wie schoen, ich dachte schon ich waere voellig doof, mir sagt der Code naemlich auch ueberhaupt nichts. ;)

    Ich hatte schon befuerchtet da waere mal wieder irgendein neuer C++ Standard oder so an mir vorruebergegangen. ;)

    Edit:
    Wenn das .NET ist, ist das aber auch definitiv ins falsche Forum gewandert, dann gehoert das ins Mono Forum. Dann ist es kein Wunder dass ich damit nichts anfangen kann, .NET will ich auch nicht koennen. ;P

    mfg,
    bytepool
     
  6. #5 FoxViper, 11.05.2009
    FoxViper

    FoxViper Goupner

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    jup das ist CLI
    muss aber sagen ich dachte das die "for each" schleife zu c++ gehört,

    bin "leider" noch nicht so sattelfest,

    Code:
    {
    array <String ^> ^stringarray = gcnew array <String^> (5) {"Das ", "ist ", "ein ", "Test ", "String"};
    	for each (String ^ i in stringarray){
               Console::Write(i);
    	}
    	Console::WriteLine();	
    }
    
    habe es gleich getestet,

    besten dank!

    und ja es ist NET im Visual, leider muss ich auf mein Laptop mit Windows arbeiten, da zu viele Anwendungen es verlangen,

    greets
     
  7. #6 icephilipp, 11.05.2009
    icephilipp

    icephilipp Foren As

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    lern liba gscheids c++ dann bist ned an visual studios gebunden
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

for each array String eingeben

Die Seite wird geladen...

for each array String eingeben - Ähnliche Themen

  1. for each schleife und arrays

    for each schleife und arrays: hi, ich will in ein Firewallscript eine for-schleife einbauen, um die sache übersichtlicher und kürzer zu gestalten. ich speichere ip-adressen...
  2. Neuer Laptop was beachten?

    Neuer Laptop was beachten?: Ich will mir eine neuen Laptop kaufen es gibt 2 Modelle aber irgend wie denke ich das es ein Dell wird. Welches OS könnt ihr empfehlen für...
  3. EU-Institutionen beachten Richtlinien zu offenen Dokumentenformaten nicht

    EU-Institutionen beachten Richtlinien zu offenen Dokumentenformaten nicht: Die überwiegende Mehrheit der EU-Offiziellen, die Dokumente im Internet veröffentlichen, ignorieren die Richtlinien der EU zu offenen...
  4. EU-Institutionen beachten Richtlinien zu offenen Dokumentenformaten nicht

    EU-Institutionen beachten Richtlinien zu offenen Dokumentenformaten nicht: Die überwiegende Mehrheit der EU-Offiziellen, die Dokumente im Internet veröffentlichen, ignorieren die Richtlinien der EU zu offenen...
  5. Artikel: »cut out selected fields of each line of a file«

    Artikel: »cut out selected fields of each line of a file«: Ein klassisches Programm im Unix-Werkzeugkasten ist cut. In keinem ordentlichen Tutorial zur Shellprogrammierung fehlt es, denn es ist ein...