Football Manager 2015 veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 10.11.2014.

  1. #1 newsbot, 10.11.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Wie Sega bekannt gab, steht die neueste Version des »Football Managers« ab sofort für die unterstützten Plattformen Linux, Mac OS X und Windows zum käuflichen Erwerb bereit. Ein fader Beigeschmack bleibt dennoch, denn in Deutschland darf das Spiel wegen Lizenzeinschränkungen nicht vertrieben werden.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Football Manager 2015 veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

Football Manager 2015 veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. »Football Manager 2016« für Linux freigegeben

    »Football Manager 2016« für Linux freigegeben: Der vor allem im Ausland beliebte »Football Manager« wurde in einer neuen Version auch für Linux und SteamOS veröffentlicht. Weiterlesen...
  2. Football Manager 2016: Ab 13. November auch für Linux

    Football Manager 2016: Ab 13. November auch für Linux: Wie Sega in einer Mitteilung an die Fans des Spieletitels »Football Manager« bekannt gab, soll der neue Titel der Reihe auch für Linux...
  3. »Football Manager 2014« kommt für Linux

    »Football Manager 2014« kommt für Linux: Wie Sega in einer Mitteilung an die Fans des Spieletitels »Football Manager« bekannt gab, soll der neue Titel der Reihe ebenfalls für Linux...
  4. NetworkManager 1.2 veröffentlicht

    NetworkManager 1.2 veröffentlicht: Der jetzt veröffentlichte NetworkManager 1.2 verbessert den Schutz der Privatsphäre und die Zusammenarbeit mit anderen Werkzeugen. Weiterlesen...
  5. Artikel: Pacman – Der Paketmanager von Arch Linux

    Artikel: Pacman – Der Paketmanager von Arch Linux: Einer der großen Vorzüge der Linux-Distribution Arch Linux ist ihr Paketmanager »Pacman« und seine Buildtools. Trotz der sehr umfangreichen und...