FlashPlayer auf alternativen Architekturen

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von masterofpc, 03.06.2008.

?

FlashPlayer auf alternativen CPU-Architekturen. Ja oder Nein?

  1. Ja, ich würde das gerne so haben

    26 Stimme(n)
    63,4%
  2. Nein, auf keinen Fall

    1 Stimme(n)
    2,4%
  3. Interessiert mich nicht

    14 Stimme(n)
    34,1%
  1. #1 masterofpc, 03.06.2008
    masterofpc

    masterofpc Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    dies ist hier ein Umfrage über das Thema "Adobe FlashPlayer für alternative Architekturen". Denn mich würde interessieren, ob man genügend Stimmen für einen "Protestbrief" an Adobe bekommen könnte (Nein, das ist kein Aufruf zum Protest, einfach nur mal die Lage checken).
    Momemtan sieht die Lage so aus:
    - Linux (x86) Unterstützung: OK (Manchmal ein bisschen nachhelfen)
    - Linux (andere) Unterstützung: Gar nicht <- Warum?
    - Solaris (x86 und SPARC) Unterstützung ebenfalls da

    Wo bleiben SPARC, Alpha und co. (unter Linux)? Scheint wohl, dass Adobe die vergessen hat :D
    Wünschenswerte Lage nr. 1:
    - Alle Architekturen: OK (OSS)
    Aber ich bezweifle, dass die Firma das will. Also nr. 2:
    - Alle Architekturen (kein OSS, dafür Unterstützung)

    Eure Meinungen sind gefragt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djshadowing, 03.06.2008
    djshadowing

    djshadowing Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Da bin ich ganz deiner Meinung. Insbesondere für Sparc unter Linux wäre ein Flashplayer mehr als wünschenswert.
     
  4. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    prinzipiell deiner meinung,

    aber es gibt doch alternativen zu adobe flashplayer, mir fallen gerade die namen nicht ein, und ich weiss auch nicht für welche plattformen es die gibt, aber ich hatte mal 2 oss versionen ausprobiert, und bis auf eine ausnahme funzte auch alles, aber diese ausnahme war mir leider wichtig ...
     
  5. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Ich fänds geil wenns den mal für 64Bit OS gäbe!
     
  6. #5 masterofpc, 04.06.2008
    masterofpc

    masterofpc Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Sind die denn kompatibel zu FlashPlayer?
    Wenn nicht, würde es ja auch nichts bringen (meiner Meinung nach)...
     
  7. #6 marcellus, 04.06.2008
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Mich würds um einiges mehr interessieren, wenn sie die spezifikationen zu flash rausgeben würden der player alleine ist meiner Meinung nach nicht richtig toll.

    Ich find die Umfrage ziemlich unnötig weil mehr software haben prinzipiell besser ist als keine software haben, wenn flash jemanden nicht interessiert wird er sich den thread auch nicht anschauen nehm ich an.
     
  8. #7 masterofpc, 04.06.2008
    masterofpc

    masterofpc Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Am besten natürlich gleich unter die GPL ^^
    Aber das werden sicher nicht machen...

    Ich finde, es geht nicht darum, ob er toll ist oder nicht. Tatsache ist, dass viele Seiten ihn benutzen (zb. YouTube). Unter diesen Seiten gibts es dann auch welche die mich interessieren.
    Und immer zum x86er gehen nur um sich diese eine Seite anzuschauen??
     
  9. Mixi

    Mixi Hobbypinguin

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    http://www.golem.de/0805/59425.html

    GNASH und swfdec
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 bitmuncher, 04.06.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Da ich eh nur 32bit-Systeme auf Desktops einsetze ist mir das ziemlich egal. Von mir aus kann Flash gern komplett abgeschafft werden. :P
     
  12. #10 ichunix, 04.06.2008
    ichunix

    ichunix Guest

    Ich nutze Flash auch gar nicht, ich hab noch gar keinen Player/plugin installiert und vermisse es nicht.
     
Thema:

FlashPlayer auf alternativen Architekturen

Die Seite wird geladen...

FlashPlayer auf alternativen Architekturen - Ähnliche Themen

  1. Seamonkey/Flashplayer

    Seamonkey/Flashplayer: Hey, nach dem ich von Suse 12.2 auf 12.3 gegangen bin nimmt der Seamonkey den Flashplayer nicht mehr! Mit dem Firefox klappt es einwandfrei!...
  2. flashplayer seitenweise ausschalten?

    flashplayer seitenweise ausschalten?: Hallo, gibt es eine Moeglichkeit, in iceweasel (Debian lenny) das flashplayer-plugin seitenweise auszuschalten? Wenn ich sueddeutsche lese,...
  3. Adobe Flashplayer in Debian

    Adobe Flashplayer in Debian: Mein Prozessor ist wirklich nicht gerade neu, ein AMD Athlon 64 3000+ mit 2 Ghz. Deswegen hatte ich in Firefox mit Windows den einen oder anderen...
  4. Flashplayer

    Flashplayer: Hallo Leute, gibt es eigentlich ein Flashmodul für den Firefox welches auch unter Debian etch auf einem amd64 kernel installiert werden kann. Lg...
  5. Ressourcenverbrauch Flashplayer

    Ressourcenverbrauch Flashplayer: Hallo, Ich habe unter Linux (Debian Sid) gegenüber WinXP bei Internetseiten, die Flash benutzen einen bei Debian deutlich höheren...