Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 27.04.2016.

  1. #1 newsbot, 27.04.2016
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Knapp ein Jahr nach der letzten Hauptversion des populären Bildbetrachters »Shotwell« ist mit der Version 0.23 die erste unter der Federführung eines neuen Projektleiters erschienen. Die Änderungen der aktuellen Version umfassen neben zahlreichen Fehlerkorrekturen auch diverse neue Funktionen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen

Die Seite wird geladen...

Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen - Ähnliche Themen

  1. Python Softwareentwickler (Hintergrundentwicklung und Datenanalyse)

    Python Softwareentwickler (Hintergrundentwicklung und Datenanalyse): Stelle : Software-Entwickler Anzahl : 3 Standort : Manila(Die Philippinen) Dezhong Investment LTD. Unser internationales...
  2. GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet

    GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet: Vor etwa sechs Wochen hatte AMD die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die...
  3. GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben

    GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben: AMD hat die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die Grafikchips unter freie Lizenzen...
  4. Artikel: Die Weiterentwicklung der Cloud mit OpenStack

    Artikel: Die Weiterentwicklung der Cloud mit OpenStack: In der Welt der Rechenzentren findet seit geraumer Zeit eine Entwicklung statt, die heute in der OpenStack-Cloud gipfelt. Immer mehr Unternehmen...
  5. Mozilla-Studie: Web schafft Chancen in Entwicklungsländern

    Mozilla-Studie: Web schafft Chancen in Entwicklungsländern: Mozilla hat gemeinsam mit der GSMA eine Studie erstellt, die die Möglichkeiten des Webs in Entwicklungsländern aufzeigt. Eine wachsende Zahl von...