Einstieg in POP3/SMTP emailserver

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von UWI2K2, 29.03.2005.

  1. UWI2K2

    UWI2K2 Foren As

    Dabei seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe mir bei ipx einen server mit dem standart debian setup zugelegt.
    nach einigen monaten bin ich mit apache mysql und allem weiteren ganz gut vertraut.

    und würde ich gerne mal das thema emailserver in angriff nehmen und da gehts auch schon los ...

    - wie bekomme ich raus ob ich vielleicht schon einen mailserver voristalliert habe ?

    - und wenn nicht welchen mailserver könnt ihr für einstiger empfehlen ?
    - und wie richtichte ich dann postfächer ein ? gibt es dafür vielleicht weboberflächen ?

    wäre schön wenn da jemand ein howto für echte beginner kennt : wo vom apt-get install 'mailserver' bis zum pop3 postfach abfragen in outlook alles erklährt ist ... wenn es das überhautp gibt...

    vielen dank schonmal
    uwi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrFenix, 30.03.2005
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    Denke, du wirst dir am besten en Buch (bevorzugt irgendeins von O'Reilly) kaufen müssen, Mailserver sind unter Unix/Linux echt en harter Brocken. Hab mich zwei mal versucht so per Hand durchzukämpfen. Hat beides mal geklappt.. nach 3 mühseligen wochen pro Versuch... vorallem bei der Authentifizierung wirds happig.
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Schau dir unter Debian am besten Postfix an. Den setze ich schon seit geraumer Zeit erfolgreich ein.

    Eine /etc/postfix/main.cf für POP3 und SMTP könnte dann wie folgt aussehen.

    Code:
    command_directory = /usr/sbin
    daemon_directory = /usr/lib/postfix
    program_directory = /usr/lib/postfix
    smtpd_banner = $myhostname ESMTP $mail_name (Debian/GNU)
    setgid_group = postdrop
    biff = no
    append_dot_mydomain = yes
    myhostname = deine-domain-oder-subdomain.de
    alias_maps = hash:/etc/aliases
    alias_database = hash:/etc/aliases
    myorigin = deine-domain.de
    mydestination = deine-domain.de
    mynetworks = 12.12.12.12 # hier muss deine IP rein
    mailbox_command = procmail -a "$EXTENSION"
    mailbox_size_limit = 0
    recipient_delimiter = +
    smtpd_sasl_local_domain = deine-domain.de
    smtpd_sasl_auth_enable = yes
    smtpd_sasl_security_options = noanonymous
    broken_sasl_auth_clients = yes
    enable_sasl_authentication = yes
    error_notice_recipient = admin@deine-domain.de
    smtpd_recipient_restrictions = permit_sasl_authenticated,permit_mynetworks,reject_unauth_destination
    
    Bei diesem Beispiel muss dann noch in die /etc/postfix/sasl/smtpd.conf die folgende Zeile:

    Code:
     
    pwcheck_method: pwcheck
    
    Mit diese Config kann jeder lokale Benutzer dann E-Mails versenden und empfangen. Als Login-Daten können die lokalen Anmeldungsdaten benutzt werden. Für andere Authentifizierungsmethoden (z.B. über MySQL) empfehle ich einfach ein gutes Buch zu Postfix, aber dieses Beispiel ist erstmal ziemlich übersichtlich (hoffe ich :)).
     
  5. #4 schwedenmann, 03.04.2005
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Mailserver

    Hallo

    Wie ja schon vorher geschrieben wurde, ist die Konfiguration nicht immer simpel, habe selbst keinen am laufen

    Standardmäßig sollte eigentlich eim installiert sein, wird bei der Basisinsatlltion mitinstalliert.

    Herausfinden kannst du das per

    apt-cache show exim


    weitere mailserver

    Qmail (wohl der sicherste, abewr es gibt nur sourcen)
    sendmail ??


    Mfg
    schwedenmann
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einstieg in POP3/SMTP emailserver

Die Seite wird geladen...

Einstieg in POP3/SMTP emailserver - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Einstieg in LIRC mit inputlirc

    Artikel: Einstieg in LIRC mit inputlirc: Verfügt der Computer bzw. die Sound- oder DVB/TV-Karte über einen Infrarot-Empfänger, kann der Computer via Infrarot-Fernbedienung bedient werden,...
  2. Einstieg in die QT-Programmierung

    Einstieg in die QT-Programmierung: Hallo, ich würde gerne in die QT-Programmierung einsteigen mit dem Ziel, grafische Programme mit C#/C++ für KDE zu schreiben (bestmögliche...
  3. OpenLDAP - Einstieg

    OpenLDAP - Einstieg: ..
  4. Einige Fragen zum Einstieg

    Einige Fragen zum Einstieg: Guten Abend, ich bekomme in knapp zwei Wochen mein neuen Laptop und hatte vor dort Linux drauf zu packen, da ich jedoch ein Einsteiger im...
  5. Einstieg in Unix, welche Distribution?

    Einstieg in Unix, welche Distribution?: Hallo an alle, Ich habe einen Rechner welchen ich als zweit PC verwenden möchte. Ich habe vor ein Unix System darauf zu installieren, ich weiss...