Eeebuntu basiert zukünftig auf Debian

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 20.10.2009.

  1. #1 newsbot, 20.10.2009
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die kommende Version der auf Netbooks spezialisierten Distribution Eeebuntu wird nicht, wie der Name vermuten lässt, auf Ubuntu basieren, sondern auf Debian Unstable.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eeebuntu basiert zukünftig auf Debian

Die Seite wird geladen...

Eeebuntu basiert zukünftig auf Debian - Ähnliche Themen

  1. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...
  2. Artikel: Impress.js-basierte Präsentationen mit Hovercraft

    Artikel: Impress.js-basierte Präsentationen mit Hovercraft: In den letzten Jahren ist eine ganze Reihe von freien Präsentations-Frameworks entstanden, die auf die Kombination von HTML, CSS und JavaScript...
  3. Artikel: Tiny Tiny RSS - Ein web-basierter Feed-Aggregator

    Artikel: Tiny Tiny RSS - Ein web-basierter Feed-Aggregator: Das Internet - unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2015. Dies sind die Abenteuer des Autors, der mit zwei Workstations, einem Laptop und je...
  4. Pyston: eine neue JIT-basierte Python-Implementation stellt sich vor

    Pyston: eine neue JIT-basierte Python-Implementation stellt sich vor: Der Cloud-Anbieter Dropbox sieht sich des öfteren vor Problemstellungen, die mit der im Unternehmen vorwiegend genutzten Sprache Python nur schwer...
  5. OwnCloud 6 Beta1 mit webbasierter Textverarbeitung

    OwnCloud 6 Beta1 mit webbasierter Textverarbeitung: Das Team um Erfinder, Chef-Entwickler und CTO von OwnCloud Frank Karlitschek hat kurz nach der Alpha- eine erste Betaversion des kommenden...