edimax ew-7318ug instalieren und konfigurieren um mit psp online zu gehen

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von biftekaki, 26.05.2007.

  1. #1 biftekaki, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen

    ich habe dehn ew-7318ug wlan stick gekauft, um mit meiner psp ins internet zu kommen und xlink kai zu benutzen ...

    ich möchte kein ununterbrochenen wlan haben nur solange ich mit meiner psp zocken will surfen will

    nun weis ich nicht wie ich das ding konfigurieren soll weil ich totaler nooooob bin

    ich habe diese seite gefunden aber wenn ich alles eingebe kommt das raus

    das ist die seite
    http://ubuntuforums.org/showthread.php?p=1642126


    alles funktioniert auser :

    dos2unix rt73sta.dat -f
    bash: dos2unix: command not found
    ist das schlim???

    ich habe dehn eintrag übersprungen

    jetzt würde ich gerne wissen wie ich miene psp und mein stick konfigurieren muss um online mit der psp zu kommen...

    kann jemand helfen???

    achso ich habe ein kabelrouter fritzbox sl ohne wlan und ohne telefonie

    ich weis nicht was noch wichtig ist sagt mir bescheid

    der stick gehngt gerade zu testzwecken an usb 1.1 und bewtreibe ubuntu 6.06

    biftekaki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Und wie willst du dann wlan nutzen?
    Damit hat sich das schon erledigt.
     
  4. #3 Nemesis, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    mit dem wlan-stick? was denkste wozu er den gekauft hat?

    naja, ich sags mal so: das wird nicht aus spass an der freude in dem tut stehen.

    du solltest dos2unix mal installieren.

    edit:
    ... achja, du hinkst dann 2 ubuntu-releases hinterher, wir sind bei 7.04. ich würd mal updaten und dann schauen ob das teil nicht 'out-of-the-box' läuft.
     
  5. #4 biftekaki, 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    mein rechner ist ein 1800xp rechner also 1400 mhz, 320mb ram u.s.w.
    ich weis nciht ob mein rechner 7.04 aushelt...

    jetzt habe ich dos2unix instaliert was mache ich jetzt????

    wie konfigeriere ich psp und dehn stick in SYSTEM-SYSTEMVERWALTUNG-NETZWERK
     
  6. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Eins steht ja wohl mal fest, wenn dein Wlan-Stick funktioniert, dann ganz bestimmt nicht mit deiner Fritzbox.
    Du hast bestimmt einen Guten Nachtbar mit WLan-Router der noch nie was von Sicherheit gehört hat.
     
  7. #6 Nemesis, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    hm, ok, ich erklärs euch mal: der stick kommt in den pc, der am netzwerk hängt. dann wird von der psp eine adhoc verbindung zum pc aufgebaut, und die psp kann ins netz.
    warum soll der 7.04 nicht "aushalten" ? ich sitz gerade an nem PIII 600MHz. mit debian lenny. wo ist das problem ?

    wie du in deiner psp das wlan konfigurierst weiss ich nicht, da fällt mir auch nur eins ein: RTFM!
     
  8. #7 biftekaki, 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich ein fucking manual hätte das in der anleitung steht wie man das ding mit einem ubuntu pc und einen stick verbindet würde ich nicht fragen

    wie kann ich denn mein ubuntu pc kurzzeitig einen acess point machen???

    dann würde es doch gehen oder???

    gibt es ein tool mit dehn ich mein pc als acess point einstelle???


    wenn das so ist mit 7.04 dann mach ich mal ein update(später)
     
  9. #8 Nemesis, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    du wirst doch wohl ein "fucking manual" zu deiner psp haben? woher sollen wir wissen wie deine psp funktioniert?
    wie gesagt, ad-hoc ist das stichwort!

    zu ubuntu kau ich dir eben noch was, was du mit google ohne weiteres auch gefunden hättest (!), vor:
    trag das in deine /etc/network/interfaces ein:
    Code:
    #Interface beim Booten hochfahren:
    auto ath0
    
    #Statische IP-Adresse usw.
    iface ath0 inet static
    	wireless-mode Ad-Hoc
    	wireless-essid meinwlan
    	wireless-key off
    	address 192.168.1.1
    	netmask 255.255.255.0
    	broadcast 192.168.1.255
    und auf dem client (psp) müsste es dann heissen:
    Code:
    #Statische IP-Adresse usw.
    iface ath0 inet static
    	wireless-mode Ad-Hoc
    	wireless-essid meinwlan
    	wireless-key off
    	address 192.168.1.2
    	netmask 255.255.255.0
    	broadcast 192.168.1.255
    	gateway 192.168.1.1
     
  10. #9 biftekaki, 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    RTFM! klapt nicht weil im manual steht nix drin

    im psp menu kann man ad-hoc modus einstellen und infrastruktur modus

    ip einstellen beim 2. dns gateaway und so weiter.

    nun ja ich habe keine ahnung von ips und so weiter.

    ich habe es gerade hingekrigt mein router mit manuellen ips einzustellen...

    beim pc
    was muss ich in essid eingeben wep schlüssel???

    device ist "rausb0" soll ich das ändern??
    ip???
    subnetmaske
    gateway

    in meinem pc ist eine netzwerkkarte gerät "eth0"
    ip 192.168.2.10
    sub 255.255.0.255
    dns 192.168.2.1 <-- ist der router



    bei psp???
    ssid????
    ip
    subnet..
    gateway
    dns..
    standart router..
    man kann auch PPPoE auswählen (habe keine ahnung was das sein soll, ihr wisst das bestimmt ;-) )
     
  11. #10 Nemesis, 26.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    hmpf ... mal ganz von vorne:

    auf dem ubuntu in die datei /etc/network/interfaces:
    Code:
    #Interface beim Booten hochfahren:
    auto ath0
    
    #Statische IP-Adresse usw.
    iface ath0 inet static
    	wireless-mode Ad-Hoc
    	wireless-essid meinwlan
    	wireless-key off
    	address 192.168.1.1
    	netmask 255.255.255.0
    	broadcast 192.168.1.255
    wobei ath0 eventuell durch das richtige interface zu ersetzen ist !!!

    in der psp:
    Code:
    ssid: meinwlan
    ip: 192.168.0.2
    subnet: 255.255.255.0
    gateway: 192.168.1.1
    so solltest du deine psp anpingen können, und umgekehrt.
     
  12. #11 biftekaki, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    das funktioniert nicht..

    so sieht jetzt meine interface datei aus
    Code:
    auto lo
    iface lo inet loopback
    
    address 192.168.2.10
    netmask 255.255.255.0
    gateway 192.168.2.1
    
    auto eth1
    iface eth1 inet dhcp
    
    auto eth2
    iface eth2 inet dhcp
    
    auto ath0
    iface ath0 inet dhcp
    
    auto wlan0
    iface wlan0 inet dhcp
    
    auto eth0
    iface eth0 inet static
    	address 192.168.2.10
    	netmask 255.255.255.0
    	gateway 192.168.2.1
    
    	iface rausb0 inet static
    	wireless-mode Ad-Hoc
    	wireless-essid testtest
    	wireless-key off
    	address 192.168.1.1
    	netmask 255.255.255.0
    	gateway 192.168.1.255
    
    
    
    auto rausb0
    

    in meiner psp kann ich im ad-hoc nichts einstellen nur kannälle k1+k6 und k11 oder automatisch

    habe bei infrastruktuar-modus:
    ssid testtest
    wep keine
    ip 192.168.0.2
    sub: 255.255.0.255
    standart router :192.168.1.1
    primärer dns 192.168.1.1
    sec dns 0.0.0.0



    sorry ich kapiere nur bahnhoff vieleicht wisst ihr ja weiter..

    und die psp braucht b ich weis nicht ob das wichtig ist...
     
  13. #12 Nemesis, 26.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 biftekaki, 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    also zu dehn link dehn habe ich schon gesehen aber beim scan findet ehr nichts
    und nochmal die psp benutzt b nicht g

    rausb0 ist wlanstick eth0 ist netzwerkkarte..

    kommen wir dehn problem näher???
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Nemesis, 26.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    was hast du denn nun gemacht, und wie?
    sortier mal die datei ordentlich.
     
  17. #15 biftekaki, 26.05.2007
    biftekaki

    biftekaki Eroberer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    so war die datei ich habe nur in system-systemverwaltung-netzwerk die daten verändert

    in der datei habe ich noch "wireless-mode Ad-Hoc" eingefügt mehr nicht!!

    was soll ich da denn aufräumen???

    hast du icq oder so würde dann schneller gehen odeR???
     
Thema:

edimax ew-7318ug instalieren und konfigurieren um mit psp online zu gehen

Die Seite wird geladen...

edimax ew-7318ug instalieren und konfigurieren um mit psp online zu gehen - Ähnliche Themen

  1. wie edimax ew-7318ug(chip Ra rt2571wf) und backtrack 2 einstellen???

    wie edimax ew-7318ug(chip Ra rt2571wf) und backtrack 2 einstellen???: Bitte Löschen Bitte Löschen