echo-Befehl

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von masterofpc, 19.10.2006.

  1. #1 masterofpc, 19.10.2006
    masterofpc

    masterofpc Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es in der bash so etwas wie ein "echom"-Befehl?
    Mit diesem Befehl sollte man in mehreren Dateien das gleiche schreiben können.
    Code:
    echo test > test{1,2,3,4,5,6,7,8}
    funktioniert nicht
    Code:
    bash: test{1,2,3,4,5,7,8}: ambiguous redirect
    
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrine, 19.10.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
    Schnellschuss:
    Das /dev/null, weil sonst noch auf die Konsole ausgegeben wird...
     
  4. #3 huntings, 19.10.2006
    huntings

    huntings Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    wie wäre es mit
    Code:
    cat test | tee test{1,2,3,4}
    
    ?

    Edit: Verdammt zuspät ;)
     
  5. #4 Peregrine, 19.10.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
    Haahahahahahahaha :-)
    Better luck next time ^^
     
  6. #5 masterofpc, 24.10.2006
    masterofpc

    masterofpc Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Achso ja, ich hatte eher an das gedacht:
    Code:
    for file in $(ls test* || touch test{1,2,3,4,5,6,7,8} && ls test*); do
    echo test > $file
    done
    
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Etwas kompliziert, oder?
    Wenn Du es mit for machen willst:

    Code:
    for i in test{1,2,3,4,5,6,7,8}; do echo test > $i; done
    
    Aber zu bevorzugen ist die Lösung mit tee, man muss das Rad ja nicht neu erfinden. ;)

    Gruss, Xanti
     
  9. #7 masterofpc, 24.10.2006
    masterofpc

    masterofpc Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ja, schon klar :)
     
Thema:

echo-Befehl