Drucker trennen = System Absturz

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von TeaAge, 18.06.2007.

  1. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo zusammen,

    ich habe einen HP Officejet 4215. Drucken, scannen klappt alles problemlos aber wenn ich jetzt den Drucker ausschalte oder das USB-Kabel zieh, dann friert mir das ganze System ein und reagiert auf nix mehr.
    Also komm auch nicht in die Konsole oder sonst was.
    Muss dann immer den Ausschalter gedrückt halten, bis er eben aus ist.
    'dmesg' hat meiner Meinung nach auch nix spannendes gezeigt.
    Sonst wusste ich nicht in welchen logs ich hätte gucken sollen.

    Ich hab Mandriva 2007.1 drauf.

    Und ein Centrino Notebook 1,7GHz, 1024MB DDR ...


    Da bin ich mal auf Antworten gespannt.

    Gruß

    TeaAge
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tuxlover, 18.06.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    bin kein mandriva experte. aber kannst du den drucker deinstallieren und dann wieder neu installieren?

    sind vlt. noch irgendwo druckaufträge in der warteschlange?
     
  4. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    es sind keine druckaufträge vorhanden.
    hab das halt schon mehr mals durchgespielt.
    zuletzt, weil der "HP Drucker Werkzeugkasten" alle 5 Sek aktualisiert und ich dachte da stürzt er dann ab und ich das nun abgestellt hab, was aber auch keine Besserung ergab :-/

    Neuinstallieren wäre noch ne Maßnahme, aber wenn noch jemand ne bessere Idee hat ;)

    Gruß
    Tea
     
  5. #4 tuxlover, 18.06.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    und wie siehts mit ner aktualisierung der druckertreiber aus?
     
  6. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Das müssten die aktuellsten sein.
    Hab mir vor ein paar Tage neue besorgt. Ich weiß jetzt aber leider nicht, ob das vorher auch schon passiert ist ...

    Gruß
     
Thema:

Drucker trennen = System Absturz

Die Seite wird geladen...

Drucker trennen = System Absturz - Ähnliche Themen

  1. Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2

    Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2: Ich absolviere zur Zeit ein Praktikum in einem mittelständischen Unternehmen (Bereich Maschinenbau). Heute wurde mir die 3D-Messmaschine gezeigt,...
  2. Autodesk öffnet Schaltpläne und Firmware des 3D-Druckers Ember

    Autodesk öffnet Schaltpläne und Firmware des 3D-Druckers Ember: Der Spezialist für CAD-Software Autodesk hat einen eigenen 3D-Drucker für hohe professionelle Ansprüche entwickelt. Das System soll vollständig...
  3. Canon PIXMA MG5250 Scanner und Drucker einrichten

    Canon PIXMA MG5250 Scanner und Drucker einrichten: Hallo, ich bin gerade auf Open Suse 12.2 umgestiegen. Bin absolut nicht sattelfest was die Verwendung der Konsole angeht. Würde jetzt gerne mein...
  4. Freigegebene Drucker sind nicht auffindbar / nutzbar

    Freigegebene Drucker sind nicht auffindbar / nutzbar: Hallo zusammen, so langsam bin ich am Verzweifeln. Ich will an einem Rechner zwei Drucker freigeben, die dort problemlos funktionieren....
  5. Label- und Fotodrucker ohne Tinte - aber mit Android und Wlan

    Label- und Fotodrucker ohne Tinte - aber mit Android und Wlan: Die Firma Zink Imaging stellt zwei kleine Label- und Fotodrucker vor, die ohne Tinte mittels Wärme auf speziell beschichtetes Papier drucken....