desktop_laden

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von -aVi-, 27.05.2006.

  1. -aVi-

    -aVi- Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hehe,

    noob am werk - hab FreeBSD vollständig installiert mit allen Installationspaketen.....
    Mein Problem liegt darin das ich jetzt nicht weiß wie ich den desktop laden kann, gnome alles schon installiert..., doch beim reboot stoß ich trotzdem nur auf textbasierung?!

    (hab schon gegoogelt, freebsd.org, alles schon durchgesehen,... :brav:

    maybe you can :hilfe2: , thx

    --Release 5.3--

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 27.05.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Einfach mal nen grafischen Login (kdm, gdm, xdm o.ae.) installieren, der sollte eigentlich automatisch beim Booten starten, ansonsten das uebliche 'startx'. :)
     
  5. -aVi-

    -aVi- Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja hab ich schon gelesn,....
    das alte release deswegen weil ich zurzeit kein downloadvolumen mehr hab, und das 5.3 früher mal geladen habe.

    wenn ich startx klicke kommt immer ein fehler, er versucht es zwar zu laden aber klappt net so ganz, und das mit dem grafischen login funktioniert auch nicht, naja werd mir in ein paar tagen mal das 6.1 laden und schauen ob ich damit besser zurecht komme,

    trotzdem thx for :hilfe2: -ing

    lg
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn du uns sagst, welcher Fehler da kommt, laesst sich das Problem sicherlich auch mit dieser Version beheben, sofern es kein bekannter Bug ist, der tatsaechlich erst in einer spaeteren Version gefixt wurde. :)
    Wobei ich mich frage, wie man startx "klicken" kann.
     
  7. #6 DennisM, 29.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Poste bitte /var/log/Xorg.0.log

    MFG

    Dennis
     
  8. -aVi-

    -aVi- Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    /var/log/Xorg.0.log erscheint immer - Permission denied-- obwohl ich mit root eingeloggt bin...

    wenn ich startx "eintippe" erscheint folgende fehlermeldung:

    X connection to :0.0 broken (explicit kill or server shut down)

    xauth: creating new authority file /root/.Xauthority
    xauth: (argv) :1: bad display name ":0" in "remove" command
    xauth: (argv) :1: bad display name ":0" in "remove" command
    --------------

    auch mit dem befehl xdm od kdm... kommen ähnliche fehlermeldungen.
    ?(

    mfg
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Entweder hast du keinen Hostname gesetzt oder fuer X existiert bereits eine Lock-Datei. Loesche mal (natuerlich nur falls vorhanden) die /tmp/.X0-lock und versuch's dann nochmal. Schau aber vorher nach, ob nicht evtl. schon ein Xserver irgendwo laeuft. Wenn 'X' im Output von 'ps ax' auftaucht, musst du nur auf Alt+F7 schalten.
    Wenn es dann nicht geht, wuerde ich darauf tippen, dass dein Hostname nicht richtig aufgeloest wird. Bekommst du deinen korrekten Hostnamen angezeigt, wenn du 'hostname' eingibst? Ist in der /etc/hosts evtl. irgendwo ein Fehler?
     
  10. #9 DennisM, 30.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Sag mal hast du irgendeine Security Stufe aktiviert?

    MFG

    Dennis
     
  11. #10 slasher, 30.05.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bestimmt ;)
     
  12. -aVi-

    -aVi- Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die /tmp/.X0-lock = nicht vorhanden.

    und nein bekomme keinen korrekten Hostnamen angezeigt nur eine leere zeile.

    und keine ahnung ob irgentein fehler in der /etc/host liegt, ---srry---

    und bei Alt+F7 tut sich auch nix.

    lg
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 DennisM, 30.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Gib mal die Ausgabe von "sysctl -a | grep securelevel" hier an.

    MFG

    Dennis
     
  15. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Und wenn keine Security-Level gesetzt ist, lege einen Hostnamen fuer deinen Rechner fest. :) Ohne Hostname laeuft X nicht.
     
Thema:

desktop_laden