Debian grafische oberfläche schaffen

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von kago, 27.03.2007.

  1. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute

    ich habe mir eine netinst .iso geholt und wollte lokal ein kleines debian mit grafischer oberfläche schaffen (emuliert)
    leider funktioniert das bei mir nicht ganz
    falls es hilft.. die iso hiess "debian-31r5-i386-netinst.iso"

    ich habe ein paar online tutorials bzgl. xfree sxerver install usw durchprobier aber alle fürhten zum gleichen ergebniss

    der das fenster macht anstalten eine grafische oberfläche zu schaffen und bricht dann zusammen...

    ich muss noch kurz wohin.. kann also dauern bis ich eine antworte.. entschuldigt bitte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    mit den wenigen Informationen lässt sich leider nicht so viel anfangen...was hast du bisher schon alles gemacht? evntl. Fehlermeldungen?

    Du kannst KDE und Gnome direkt bei der Debian installation mit installieren auch wenns nur die netinst ist...bei software auswahl kann man mein ich irgendwo was mit desktop auswählen....vielleicht ist das ja schon die lösung...ansonsten poste halt noch paar informationen
     
  4. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ich habe desktop umgebung ausgewählt aber es kommt nur eine shell...

    fehlermeldungen gibt es halt keine...
    wie kann man den normaler weise die grafische oberfläche öffnen?
    hab schon /etc/init.d/gdm start und xstart versuch...
     
  5. #4 Nemesis, 27.03.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    apt-get install x-window-system-core
     
  6. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok hat jetz geklappt..

    hab die quellen auf unstable geändert
     
  7. #6 Nemesis, 27.03.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    was steckt da für ne logik dahinter?
     
  8. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    <seim rät>

    ich glaub damit die grafische oberfläche nicht diesen >2 jahre alten win 98 style hat (stable is ja schon älter)

    </seim rät>
     
  9. #8 Nemesis, 27.03.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    naja, ob er mit unstable glücklich wird, wage ich zu bezweifeln ...
     
  10. #9 Wolfgang, 27.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    1) Sarge ist als stable nicht älter als zwei Jahre (wir haben März und nicht Juni)
    2) Der Style ist aber sowas von nebensächlich.
    3) Unstable ist sid und nicht testing (momentan etch)
    4) Hilft es immer in den entsprechenden Logfiles nachzusehen.

    Ein Anfänger mit SID- cool aber nicht lange. *g*

    Gruß Wolfgang
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Nemesis, 28.03.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    meine worte wolfgang :D
     
  13. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Ich habe auch mit SID angefangen. Das ist jetzt zwei Jahre her. Meine Installation ist noch die gleiche und ich bin damit schon 1,5 mal auf einen neuen Rechner umgezogen. Läuft einfach.
     
Thema:

Debian grafische oberfläche schaffen

Die Seite wird geladen...

Debian grafische oberfläche schaffen - Ähnliche Themen

  1. Grafischer Debian-Installer in der Schwebe

    Grafischer Debian-Installer in der Schwebe: Fehler in GTK+ in Verbindung mit DirectFB sind laut Aussagen des Debian-Teams dafür verantwortlich, dass die Distribution womöglich schon bald...
  2. Schwache kryptografische Schlüssel in Debian

    Schwache kryptografische Schlüssel in Debian: Ein gestern korrigiertes Sicherheitsproblem in der Bibliothek OpenSSL in Debian hat offenbar weitreichende Auswirkungen. Weiterlesen...
  3. Grafische Oberflaeche auf Debian Sarge

    Grafische Oberflaeche auf Debian Sarge: Also fangen wir an : Ich bin absoluter Anfänger in Sachen Linux. Ich habe jetzt Debian Sarge installiert und habe eine Frage. Wenn ich Debian...
  4. kann die grafische Oberfläche nicht starten (Debian)

    kann die grafische Oberfläche nicht starten (Debian): hallo leute ich brauche dringend hilfe ich habe voip auf meinem rechner installiert aber ich kenne den befehl um in die grafiche oberfläche zu...
  5. Grafischer Bootscreen unter Debian

    Grafischer Bootscreen unter Debian: Ich benutze bei mir fast ausschließlich Debian als Linux (nur ein PC ist in der Macht von Ubuntu ;-) ) und ich hätte auch gerne auf meinen...