Das Ziel eines Links herausfinden

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Alphager, 07.03.2005.

  1. #1 Alphager, 07.03.2005
    Alphager

    Alphager Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier Datei A, die ein Link auf Datei B ist.

    Wie finde ich heraus, auf welche Datei der Link zeigt ?
    Hintergrund:
    Ich möchte das Ziel des Links kopieren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiceDay, 07.03.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Code:
    ls -la datei
     
  4. #3 monarch, 07.03.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mit "ls -l A" bzw. "file A"
     
  5. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Dann mach doch einfach cp -L A ...

    Gruss, Phorus
     
  6. #5 Alphager, 07.03.2005
    Alphager

    Alphager Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ist leider ein Solaris-System, da funktioniert das nicht.

    Ich bin inzwischen auf ein weiteres Problem gestoßen:
    Die Datei A linkt auf Datei B, die wiederum auf Datei C linkt....

    Wie komme ich anhand von Datei A an Datei C heran ?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 monarch, 07.03.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du direkt auf A zugreifst landest du ja bei C.
    Was hast du mit den Dateien vor? Im zweifelsfall musst du halt jede Datei mit file überprüfen. Das Ergebnis rekursiv weiterprüfen, also wenn das Ergebnis von file A wieder ein symlink ist, dieses Ergebnis prüfen. Und das Ergebnis hiervon wieder prüfen bis du irgendwann bei einer Datei / Verzeichnis landest.
     
  9. #7 Alphager, 07.03.2005
    Alphager

    Alphager Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte Rekursionen vermeiden; aber das scheint die einzige Möglichkeit zu sein.

    Es geht um das kopieren einer ganz bestimmten Library.
    Der Name von C ändert sich regelmäßig; die Links zeigen aber immer auf die aktuelle Version.

    Da ich den Namen der aktuellen Version brauche, muß ich bis zu C kommen.
     
Thema:

Das Ziel eines Links herausfinden

Die Seite wird geladen...

Das Ziel eines Links herausfinden - Ähnliche Themen

  1. Gezielten Teil eines Textblocks ändern

    Gezielten Teil eines Textblocks ändern: Hi, ich meine hier mal etwas ähnliches gesehen zu haben aber kann leider nix passendes finden. Es geht darum, die Mountoptionen eines bestimmten...
  2. Umleitung eines Dienstes von localhost nach <Ziel>

    Umleitung eines Dienstes von localhost nach <Ziel>: Hi, ich versuche hier gerade folgendes zu realisieren: Ich baue einen SSH-Tunnel von <extern>:xxxx zu <host>:80 auf. Auf <host> soll nun dieser...
  3. Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

    Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«: Auf dem derzeit stattfindenden Ubuntu Online Summit (UOS) zur Entwicklung von Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak« wurden in der Eröffnungssitzung einige...
  4. UbuntuBSD als inoffizielle Variante von Ubuntu veröffentlicht

    UbuntuBSD als inoffizielle Variante von Ubuntu veröffentlicht: Auf der Basis von Ubuntu und des kFreeBSD-Kernels wurde jetzt die inoffizielle Ubuntu-Variante »UbuntuBSD - Unix for human beings« aufgelegt....
  5. UbuntuBSD als inoffizielle Variante von Ubuntu veröffentlicht

    UbuntuBSD als inoffizielle Variante von Ubuntu veröffentlicht: Auf der Basis von Ubuntu und des kFreeBSD-Kernels wurde jetzt die inoffizielle Ubuntu-Variante »UbuntuBSD - Unix for human beings« aufgelegt....