cvs

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von kimi, 22.06.2008.

  1. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Hallo,

    Ich habe vor kurzem den Link zu einem CVS-Repo bekommen ( http://torcs.cvs.sourceforge.net/torcs/torcs/torcs/data/cars/models/ ), und weiß erst einmal garnichts damit anzufangen. nach einiger Recherche bin ich dann zu dem Klienten "cervisia" gekommen. Der ist ja ganz schön bunt und nett, jedoch kann ich trotz ausfühlicher Doku das Repo nicht einbinden, wahrscheinlich einfach, weil mir schlicht das entsprechende Grundwissen fehlt.
    Ich scheitere schon beim hinzufügen des Archives, da ich an folgender Stelle nicht weiterkomme:
    (Zitat aus der Cervisia-Doku)

    So wie ich das verstehe, muss ich die Adresse des Repos eintragen und dann auf OK drücken, dann wird auch das Repo in der Liste angezeigt, man kann sich aber weder einloggen noch sonstiges.
    Ich habe einige Screens im Anhang, die die Problematik vielleicht erläutern.

    Kann mir hier jemand helfen, denn mit den im Internet gebotenen Hilfen komme ich garnicht zurecht, wahrscheinlich bauen diese alle auf einem gewissen grundwissen auf, das ich nicht habe, wäre nett.

    Viele Grüße und schonmal vielen Dank,

    kimi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bytepool, 23.06.2008
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    also eigentlich gehoert cvs mit zu den best dokumentierten Open Source Produkten im Netz, mit teilweise ausgezeichneten tutorials...
    Was spricht gegen den guten alten command line client von cvs?

    Aber ansonsten schau mal hier: http://sourceforge.net/cvs/?group_id=89564

    Soweit ich weiss unterstuetzt cvs aber auch keinen html access (im Gegensatz zu svn), d.h. du muesstest den Pfad zum repository anpassen.

    mfg,
    bytepool
     
  4. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    hallo,
    ich habe mich inzwischen mal wieder damit beschäftigt,
    jetzt habe ich folgendes bei cervisia in das Archiv-erstellen-fenster reingehauen:
    Code:
    :pserver:anonymous@torcs.cvs.sourceforge.net:/cvsroot/torcs login
    nun kann ich mich zwar einloggen, im cervisia-hauptfenster ist trotzdem nüscht los?
    Ich denke mal dass ich da irgendwo einen fehler gemacht habe, den ich jetzt allerdings selber nicht erkenne...
    kann mir jemand helfen in der hinsicht?

    viele grüße,
    kimi

    hier noch der shell-befehl, der allerdings auch nach der eingabe des passworts nichts tut?

    Code:
     cvs -d:pserver:anonymous@torcs.cvs.sourceforge.net:/cvsroot/torcs login 
    die seite des projekts:
    http://sourceforge.net/cvs/?group_id=3777
     
  5. #4 bytepool, 21.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2008
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,
    Das "login" dahinter hat da dann natuerlich nix mehr verloren. Ansonsten muesste das so eigentlich schon stimmen.

    "man cvs" und "cvs help" sind deine Freunde. Die Funktion die du suchst heisst export.

    Edit:
    Ok, in der Doku die du verlinkt hast benutzen sie checkout (=co) statt export, aber ansonsten steht da auch schon alles was du machen musst... Muesstest eigentlich nur noch den 2ten Befehl hinterschieben...

    mfg,
    bytepool
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

cvs