crontab

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Janine, 28.09.2007.

  1. Janine

    Janine Eroberer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,

    ich will ein script per crontab zum laufen bringen, muss ich dafür vorher iwelche besonderen veränderungen machen, oder einfach nur in der /etc/crontab meinen Eintrag machen?

    Weil ich hab das probiert und iwie klappt es nicht :(

    Code:
    /15 * * * *   root  /home/test.sh

    müsste der so nicht das script alle 15 minuten ausführen?

    Naja maybe muss ich ja iwas vorher noch machen aber wüsste nicht was ...

    MfG Janine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 28.09.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Ich wuerde es mit */15 am Anfang versuchen, wenn der Cronjob alle 15 Minuten laufen soll.
     
  4. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Und zum editieren keinen Editor verwenden sondern mit dem befehl "crontab -e" arbeiten, falls du das so noch nicht probiert hast. :)
     
  5. #4 bitmuncher, 29.09.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Geht auch problemlos mit jedem x-beliebigen Editor. 'crontab -e' macht auch nichts anderes als die Datei in dem Editor zu öffnen der in den Umgebungsvariablen $VISUAL oder $EDITOR definiert ist.
     
  6. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Aber crontab -e achtet vor dem speichern auf Syntaxfehler, was mit einem normalem Editor ja nicht der Fall ist.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 bitmuncher, 29.09.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das ist ein Argument. :)
     
  9. #7 Wolfgang, 29.09.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Und auch das einzige Argument. ;)
     
Thema:

crontab

Die Seite wird geladen...

crontab - Ähnliche Themen

  1. centos crontab reboot zeit

    centos crontab reboot zeit: Hi jungs habe wieder mal ne frage ich möchte mein centos rechner jeden tag um 05 uhr rebooten und habe vollgendes in /etc/crontab eingetragen 00...
  2. Cygwin - Crontab

    Cygwin - Crontab: Hallo Leute, ich bin neu in der Linux Welt. Bzw. ich taste mich Schritt für Schritt ran *g Vorgeschichte: Ich habe eine Domäne (Windows)....
  3. crontab

    crontab: Hallo, irgendwas verstehe ich heute nicht... #echo $UID 0 #set . . . Holz=333 Kohle=444 . . . #cat /usr/local/sbin/skript1...
  4. sed im script per crontab

    sed im script per crontab: hallo und nen schönen Tag wünsche ich, Ich bin dabei ein script zu schreiben das mir die daten in eine log-datei schreibt. Das klappt auch soweit...
  5. $HOME wird in crontab beim Setzen einer Variablen nicht aufgelöst

    $HOME wird in crontab beim Setzen einer Variablen nicht aufgelöst: Hallo Jungs, wollte nur nicht für mich behalten, dass bei SLES 10 in der crontab $HOME zwar allgemein aufgelöst wird, die Auflösung...