cronjob mit php script

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Pr3muToS, 08.11.2006.

  1. #1 Pr3muToS, 08.11.2006
    Pr3muToS

    Pr3muToS Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    huhu,

    hab das board durch zufall gefunden und hab gleich ma ne frage. Ich will nen cronjob erstellen der alle x mins nen php script öffnet.

    dazu habe ich mich mit root in shell eingeloggt.

    cronjob -e
    neuen hinzugefügt

    10 * * * * php /opt/lampp/htdocs/dj/settitel.php > /dev/null

    gespeichert,

    wurde dann installiert.
    nur geht irgendwie ned ^^
    is die verzeichnis angabe falsch ?

    Das php script müsste funktionieren da ich es getestet habe, trozdem ma der code.

    Code:
    <?php
    $server="localhost";
    $port="8000";
    $password="********";   (**** hab ich schon pw eingeben nur für hier )
    
    $fp = fsockopen($server, $port, &$errnum, &$errstr, 2);
    if($fp){
       fwrite($fp, "GET /admin.cgi?pass=$password&mode=updinfo&song=. HTTP/1.0\r\nUser-Agent:Mozilla/4.0\r\n\r\n");
    }
    
    echo "Titel ist gesetzt";
    
    ?>
    
    Hat da jmd ne idee an was das liegen könnte ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 08.11.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Richte mal den cronjob so

    Code:
    10 * * * * /usr/bin/php /opt/lampp/htdocs/dj/settitel.php > /dev/null
    ein, also mit absoluter Pfadangabe zum PHP-Interpreter.Dann sollte das funktionieren.
    Hab bei mir kein PHP drauf, tippe aber mal das das in /usr/bin/php liegt.

    Wenn nicht, sagt dir ein

    Code:
    which php
    wo es liegt.
     
  4. #3 lordlamer, 08.11.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    versuchs mal mit totalen pfadangaben für php

    /usr/bin/php script

    und cron spuckt eigentlich auch mails aus wenn etwas nicht ausgeführt wurde
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zuerstmal solltest du den Befehl mal auf der Konsole ausführen um zu überprüfen ob er überhaupt funktioniert, dann solltest du in der crontab die PATH-Variable so setzen, dass php auch gefunden wird und zu guter Letzt solltest du den Output mal nicht nach /dev/null leiten um zu sehen was da schief geht.
     
  6. #5 Pr3muToS, 10.11.2006
    Pr3muToS

    Pr3muToS Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    so hab mich nun auf das geeinigt:

    10 * * * * /opt/lampp/bin/php -f /opt/lampp/htdocs/dj/settitel.php > /dev/null 2>&1


    habs getestet mit /opt/lampp/bin/php -f /opt/lampp/htdocs/dj/settitel.php > /dev/null 2>&1 damit fürht er das script aus

    aber der cronjob funkt ned.

    was mach ich denn falsch !?
     
  7. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    kannst du nicht wie theton sagt das mit dem /dev/null mal lassen? Und als "root" mal in die Mailbox schauen?

    Als welcher User läuft der Cronjob denn und darf der das starten?
     
  8. #7 Pr3muToS, 10.11.2006
    Pr3muToS

    Pr3muToS Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    es geht ja alles habs ohne dev usw auch schon probiert, ich habnen echo mit in das php script gebaut, das heisst, wenn ich das dev null weglasse, bekomm ich das echo in der ssh console
     
  9. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Aber was zum Henker mailt cron denn nun an root?

    Das Script an sich scheitert ja nicht, aber irgend was ist am Cronjob faul. Darum ist es interessant, was der Cron-Daemon dazu sagt und mießtens tut er das in einer Mail an root.

    Passiert das denn überhaupt und was steht da?
     
  10. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Wenns keine Mail gibt, grep mal in /var/log/syslog nach dem cron-Auftrag.

    Gruss, Xanti
     
  11. #10 Pr3muToS, 11.11.2006
    Pr3muToS

    Pr3muToS Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Er wird also ausgeführt. Hast Du probiert, den cron-befehl statt
    mit der Umleitung
    Code:
    > /dev/null 2>&1
    hiermit aufzurufen
    Code:
    > /tmp/bla.output 2>&1
    Poste hier /tmp/bla.output.
     
  13. #12 Pr3muToS, 11.11.2006
    Pr3muToS

    Pr3muToS Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    scheint seit gestern zu eghen
     
  14. #13 Schlaubi_fi.de, 13.11.2006
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hokus Pokus Fidibus...hex, hex ^^
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 blasphem, 14.09.2007
    blasphem

    blasphem Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ähnliches Problem

    Hallo alle miteinander

    Bei mir ist dasselbe Problem wie bei dem Ersteller dieses Posts. Ich habe folgendes Skript:

    mein Cronjob sieht so aus:

    wenn ich das Skript von Hand starte mit deim in crontab eingegebenen Befehl funktioniert es wie es müsste. Doch sobald ich das ganze über crontab mache funktioniert es nicht. Das skript wird ausgeführt weil der print ausgegeben wird.

    Ich hoffe ihr könnt mir hier irgendwie weiterhelfen?

    Mit freundlichen Grüssen
    blasphem
     
  17. #15 Wolfgang, 14.09.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Es liegt vermutlich an deinem PHP Code, was hier eigentlich OT ist.
    Denke immer daran, dass ein cronjob per default im Homeverzeichnis des users läuft, unter welchem der Cronjob läuft.
    Und wenn du nun eine Datei dav.conf ohne absoluten Pfad angibst, erwartet das Script die Datei genau dort.

    Ansonsten solltest du dir die Fehlermeldungen ausgeben lassen.
    Sonst ist das alles nur Rätselraten.

    Gruß Wolfgang
     
Thema:

cronjob mit php script

Die Seite wird geladen...

cronjob mit php script - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  2. script wird von cronjob nicht korrekt ausgeführt - Centos 5

    script wird von cronjob nicht korrekt ausgeführt - Centos 5: Guten Morgen, und hallo ins Forum. Ich habe ein Problem mit meinem Sicherungsserver: ich möchte zur täglichen inkrimentellen Sicherung...
  3. script per Cronjob ausführen

    script per Cronjob ausführen: Guten Tag, ich habe das Problem, dass ein Batch Script von mir per Crontab ausgeführt nciht das macht was er soll. Wenn ich den gleichen...
  4. script wird als cronjob anders ausgeführt

    script wird als cronjob anders ausgeführt: Hallo Leute Ich bin neu hier und Scriptanfänger, habe aber von Programmieren (vorw. JAVA) berufliche Erfahrung. Nun zum Problem; ich hab...
  5. script mit topas ausgabe als cronjob

    script mit topas ausgabe als cronjob: hallo experten, ich bin leider mit meinem latein am ende und hoffe hier unter euch profis auf eine lösung zu kommen. problem: ich habe ein...