Bundestagswahl: Positionen der Parteien zu freier Software

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 03.07.2013.

  1. #1 newsbot, 03.07.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die Free Software Foundation Europe (FSFE) hat ihre Freie-Software-Wahlprüfsteine zur deutschen Bundestagswahl am 22. September 2013 veröffentlicht. Alle darin aufgeführten Parteien bezogen Stellung zu Fragen, die im Zusammenhang mit freier Software stehen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bundestagswahl: Positionen der Parteien zu freier Software

Die Seite wird geladen...

Bundestagswahl: Positionen der Parteien zu freier Software - Ähnliche Themen

  1. Piratenpartei: 3000 Unterschriften bis zur Bundestagswahl - also ran!

    Piratenpartei: 3000 Unterschriften bis zur Bundestagswahl - also ran!: Hallo Ihr. Die Piratenpartei braucht noch 3000 Unterschriften um so richtig offiziell an der Bundestagswahl teilnehmen zu dürfen. Das sollten...
  2. GUbutnu 14.04 LTS DualMonitor-Mode: Ubuntu merkt sich die Bildschirmpositionen nicht

    GUbutnu 14.04 LTS DualMonitor-Mode: Ubuntu merkt sich die Bildschirmpositionen nicht: Liebe Community, ich habe vor kurzem GUbuntu 14.04 LTS aufgesetzt. Es funktioniert soweit auch wunderbar, nur habe ich das Problem, dass es...
  3. OB-Wahl in München: Positionen der Parteien zu freier Software und Privatsphäre

    OB-Wahl in München: Positionen der Parteien zu freier Software und Privatsphäre: Die Free Software Foundation Europe und der Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur haben die Parteien vor der OB-Wahl in...