breezy->lampp->php-> failed to open stream: Keine Berechtigung

Dieses Thema: "breezy->lampp->php-> failed to open stream: Keine Berechtigung" im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von steffi, 15.11.2005.

  1. steffi

    steffi Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo und guten tag.
    ich habe schon die foren suche benutzt und gesuchmaschint..
    aber ich konnte nix finden..vielleicht liegt das daran das das einfach zu basig is,
    aber ich bekomme php nicht unter ubuntu 5.10 zum laufen..:(

    ich hab LAMPP 1.5 erfolgreich installiert.
    ich kann den apachen auch problemlos starten.
    aber wenn ich localhost aufrufe kommt zwar das begruessungsfenster das der apache installiert ist, aber auch die fehlermeldung:
    okay, ich weiss, das hat mit den zugriffsrechten auf die ordner zutuen.
    allerdings hat opt/lampp/lib/php schon 755.
    es ist doch sicherheittechnisch jetzt nicht sehr sinnvoll das verzeichniss rekursiv auf 777 zusetzen, oder?
    ich meine, wenn ich das verzeichniss auf 777 setzte geht das dann?
    oder stimmt da was anderes nich?

    vielen dank fuers lesen schonmal..
    beste gruesse
    steffi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

breezy->lampp->php-> failed to open stream: Keine Berechtigung

Die Seite wird geladen...

breezy->lampp->php-> failed to open stream: Keine Berechtigung - Ähnliche Themen

  1. XenServer 6.5 NFS daemon failed

    XenServer 6.5 NFS daemon failed: Hallo, habe heute auf meinem Lab Server heute XenServer installiert und wollte anschließend eine lokale ISO Repository anlegen. Dazu ist...
  2. Samba4 AD DC - Kerberos: Failed to decrypt PA-DATA

    Samba4 AD DC - Kerberos: Failed to decrypt PA-DATA: Ich versuche einen Samba4 als Domain Controller nach dieser Anleitung auf einem aktuellen Ubuntu (13.10) aufzusetzen. Die einzelnen Schritte...
  3. Boot has failed, sleeping forever

    Boot has failed, sleeping forever: Hallo, Leider bootet mein Centos6 nicht mehr. Ich denke der Grub ist defekt. Also dachte ich mir wenn die Auswahl kommt drück ich C für die...
  4. bind failed on port 445 und 139

    bind failed on port 445 und 139: Hallo, ich weiß es gibt tausender solcher Threads, leider konnte keiner davon mir bisher weiterhelfen. Also starte ich diesen hier um...
  5. Bootfehler/Neuinstallation Grub auf failed RAID1

    Bootfehler/Neuinstallation Grub auf failed RAID1: Hallo! Ich habe leider Probleme, meinen Linux-Server nach einem Festplatten-Fehler (defektes RAID1) zu booten. Meine Konfiguration: /boot...