Bitte um Hilfe beim schreiben eines GREP-Scripts

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von Pcpaul, 26.10.2011.

  1. Pcpaul

    Pcpaul Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe als Hausaufgabe ein Script entwickelt, dies funkitoniert auch, nun soll ich als Zusatzaufgabe das machen:

    Idealerweise erstellen Sie noch eine Version die das Ergebnis der Suche Wahlweise im StdOut oder (XOR) in eine Datei schreibt.

    Leider habe ich kein blassen Schimma wie das gehen soll, eine kleine Hilfe were super!

    Hier selbst zu dem eigentlichen Script, den ich als Hausaufgabe aufhatte zu entwickeln:




    #!/bin/bash
    # Sucht alle "InputFiles", die dem SeachText entsprechen
    # Das Ergebnis wird in der Outpufile gespeichert und abgelegt

    # The name of this script
    SCRIPT_NAME=suchen.sh

    ###################################################################
    #
    # Check for Invalid Command Line Arguments
    # $1 = SearchText
    # $2 = InputFile
    # $3 = OutputFile
    #
    ###################################################################
    if [ $# -lt 3 ]
    then
    echo "Usage: $SCRIPT_NAME <SearchText> <InputFile.txt> <OutputFile.txt>" #Parameter, die zu setzen sind
    echo "Example: $SCRIPT_NAME ERROR message.log result.txt" # Beispiel wie es aussehen könnte
    exit
    fi

    grep $1 $2 > $3 # speichert die Informationen in das Outputfile
    echo $3
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcellus, 26.10.2011
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, willkommen im unixboard

    zum einen, wenn du skripte, sourcecode, oder logs postets verwende bitte
    Code:
     tags.
    
    Die übliche Methode, um den output entweder in eine datei, oder in den stdout zu schieben ist den output immer in den stdout auszugeben, du kannst dein skript ja sowieso mit "suchen.sh <SearchText> <InputFile.txt> > AUSGABEDATEI" ausführen.
    
    Für deine Aufgae könntest du den Ausgabedatei Parameter optional machen und bei "if [ $# -lt 2]" die Ausgabe in den stdout ausgeben und sonst noch $3 ausgeben. Dabei solltest du aber von "-lt" auf "-eq" umsteigen, sonst führst du uu etwas aus, dass du nicht haben willst.
    
    Dein Programmname steht übrigens auch in "$0", wenn du den richtigen Namen des Programms haben willst, obwohl es umbenannt wurde kannst du "SCRIPT_NAME=$(basename $0 )" verwenden.
     
  4. #3 tuxlover, 26.10.2011
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Wie wärs mit case oder getopts in der du das per option an oder ausschaltes.

    Code:
    function_e()
    {
    #code goes here
    }
    
    #code goes here
    while getopts e opts 
     do 
        case $opt in 
          e) function_e
         esac
      done
     shift $(($OPTIND -1))
    
    code goes here
      
    exit 0
    
    ich bin aber nicht hier um deine hausaufgaben zu machen :P
     
Thema:

Bitte um Hilfe beim schreiben eines GREP-Scripts

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe beim schreiben eines GREP-Scripts - Ähnliche Themen

  1. XFCE schon wieder zerstört erbitte Hilfe

    XFCE schon wieder zerstört erbitte Hilfe: Schon wieder mal habe ich irgendwie xfce kaputt gemacht. 3 Stunden klicken und suchen im www jetzt geht es wieder einigermassen. Wie kann...
  2. bitte um hilfe bei: Logdatei mit "sed" anpassen

    bitte um hilfe bei: Logdatei mit "sed" anpassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne in eine vorhandene Logdatei mit nachfolgendem code anpassen. echo " Bitte nun Hostnamen des Servers...
  3. Netzwerk problembitte hilfe bin linux noob debian6

    Netzwerk problembitte hilfe bin linux noob debian6: hallo bin neu hir da her erstmal einige probleme Os ist debian6 wie richte ich den inter net zugag ein netzwerkkarte habe ich halse hin gekrigt
  4. Dateisystem defekt, kein Start von Openfiler möglich. Error 22. Bitte um Hilfe

    Dateisystem defekt, kein Start von Openfiler möglich. Error 22. Bitte um Hilfe: Hallo Community , Ich bin noch kein Linux-Profi, sondern noch Anfänger, aber ein paar Sachen habe ich mit Debian schon gemacht. Hab ich bisher...
  5. OpenGroupware Sogo mit OpenLDAP server einrichten bitte um hilfe

    OpenGroupware Sogo mit OpenLDAP server einrichten bitte um hilfe: Hallo, Ich möchte und muss die Groupware Sogo installieren leider bin ich damit etwas überfordet. Versucht hab ich es nach der Anleitung auf...