bash: read -a fehler

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von noskule, 01.10.2009.

  1. #1 noskule, 01.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2009
    noskule

    noskule Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen.
    Ich hab ein Shell-Script das ich meinem alten Server (centos) funktioniert, aber auf meinem neuen ubuntuserver 8.04 nicht mehr.

    wenn ichs auf dem neuen server laufenlasse bekomme ich den fehler:
    Code:
    read: 160: Illegal option -a
    Hat jemand ne ahung was das problem ist? Hier die Funktion wo der Fehler passiert:
    Code:
    AbgleichProzess()
    {
    exec 3<&0
    exec 0<$FILE
    
    while read -a a line; do 
    if [[ ! ${a[0]} = \#* && ${a[0]} ]]; then
    	package_check=${a[0]}
    	file_name_installation=${a[1]}
    	file_location_package=${a[2]}
    	file_name_package=${a[3]}
    
    	if [[ ! $file_name_package ]]; then
    		file_name_package=$file_name_installation
    	fi
    
    	if [[ $package_check == $1 ]]; then
    		DateiAbgleich $path_packages $path_installation $1 $file_name_package $file_name_installation $file_location_package
    	fi
    
    fi
    done
    
    exec 0<&3
    }
    
    Die Datei die ich auslese sieht in etwa so aus:
    Code:
    ## Main
    cms	Main.GroupConfig		/pub/netstreams/wikilib.d/
    
    in der alten bash version war -a:
    Code:
    -A action
        The action may be one of the following to generate a list of possible completions:
              alias   Alias names.  May also be specified as -a.
    
    Auf dem ubuntu server gibts keine man page und -help bringt nur:
    Code:
    read: usage: read [-ers] [-u fd] [-t timeout] [-p prompt] [-a array] [-n nchars] [-d delim] [name ...]
    
    Bash wos funktioniert (centos):
    Code:
    bash, version 3.2.25(1)-release-(i686-redhat-linux-gnu)
    Bash wos nicht funktioniert ubuntu 8.04:
    Code:
    bash, version 3.2.39(1)-release-(x86_64-pc-linux-gnu)
    ~nos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 noskule, 02.10.2009
    noskule

    noskule Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    fehler gefunden

    Es scheint das dies ein Fehler in ubuntu ist. Habs jetzt auf Debian testing und anderen Distros getestet und das Script funktioniert überall.
     
  4. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    ich denke nicht das es an ubuntu liegt :> ... sondern eher an der bash version ;)
     
  5. #4 tuxlover, 02.10.2009
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    foexle wenn du read -a VAR extra schreibst und dann die VAR in der schleife ausliest funktioniert auch nicht?
     
  6. #5 bytepool, 03.10.2009
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    ich habe fast die selbe bash Version (version 3.2.39(1)-release (i486-pc-linux-gnu)) unter Kubuntu 8.04, und "read -a foo" funktioniert prima. Wenn das bei dir nicht geht, wuerd ich auch auf einen Bug tippen.

    Meinst du auf dem server sind keine manpages installiert, oder dass "man read" keine manpage findet? read ist ein bash-builtin, d.h. wenn du etwas ueber read lesen moechtest, musst du natuerlich "man bash-builtins" benutzen (oder direkt "man bash").

    mfg,
    bytepool
     
Thema:

bash: read -a fehler

Die Seite wird geladen...

bash: read -a fehler - Ähnliche Themen

  1. Sambashare ist Readonly

    Sambashare ist Readonly: Hallo zusammen, seit Tagen quäle ich mich mit meinem Samba Fileserver rum. Ich kann meine Sambashares nur Readonly einbinden. smb.conf...
  2. eingaberoutine in bash - space mit read

    eingaberoutine in bash - space mit read: Hallo Leute, erst mal ein Lob. Auf meiner Lösungssuche bin ich hier über euer Forum gestolpert, was Ihr hier für Tipps gebt, ist ja richtig...
  3. bash: read line separieren

    bash: read line separieren: Hallo ihr lieben, ich habe noch eine Frage....in einem Skript befindet sich while read line; [do stuff line$] die ausgelesene Datei hat...
  4. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  5. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...