Ausgabe von "ps"...

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Rittler, 06.11.2008.

  1. #1 Rittler, 06.11.2008
    Rittler

    Rittler Stümper

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FS near MUC
    Hi @ all!

    Es geht mir heute um die Ausgabe des Programmes ps, welches ja eine Tabelle mit Informationen über die laufenden Prozesse ausgibt.
    Nun hab ich ps gebraucht um einige Programme die ich in C geschrieben habe zu überprüfen und dann festgestellt, dass ps (mit der Option "l") auf meinem Arch System eine andere bzw. eine Angabe weniger ausgibt als auf dem Kubuntu System eines Freundes und es stellt sich mir die Frage wieso das so ist.
    Auf dem System eines Freundes gab ps explizit auch Prozesszustände wie wait aus, auf meinem System war in der entsprechenden Spalte der Ausgabe nur ein minus Zeichen.
    Anbei 2 Bildchen, damit ihr besser sehn könnt was ich meine.

    Ich hoffe ihr könnt mir bei der Aufklärung dieses Phänomens behilflich sein...

    MfG

    Rittler
     

    Anhänge:

    • ps.png
      ps.png
      Dateigröße:
      70,6 KB
      Aufrufe:
      13
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 06.11.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten für diese Ungleichheit. Einerseits ist ps nicht gleich ps, denn es gibt verschiedene Implementierungen dieses Programms. Die meisten Distros setzen auf procps, aber das muss nicht bei allen der Fall sein. Ausserdem gibt es zwischen einigen Versionen recht grosse Unterschiede, so dass es sich auch einfach um einen Versionsunterschied handeln kann. Zu guter letzt kann es auch an der unterschiedlichen Nutzung des procfs bei den Distros liegen.

    Daher...

    1. Schauen ob beide Distros procps nutzen oder verschiedene ps-Implementierungen.
    2. Schauen ob die Versionen identisch sind.
    3. Nachschauen ob die Distros die gleichen Informationen für einen Prozess im procfs auflisten.
     
Thema:

Ausgabe von "ps"...

Die Seite wird geladen...

Ausgabe von "ps"... - Ähnliche Themen

  1. Kurztipp: Unerwünschte grep-Ausgaben vermeiden

    Kurztipp: Unerwünschte grep-Ausgaben vermeiden: Selbst aus altbekannten Programmen kann man oft noch einiges mehr herausholen - man muss sich nur einmal gründlich mit ihnen auseinandersetzen....
  2. Ausgabe von mkdir -p wegwerfen

    Ausgabe von mkdir -p wegwerfen: Hallo, ich stehe gerade auf den schlauch. in meinen BASH Script lege ich mit mkdir -p ein verzeichnis an. Das Script gibt dann immer auf der...
  3. Unix Shell echo/ausgabe solange Bedingung ...

    Unix Shell echo/ausgabe solange Bedingung ...: Hallo liebe Unix User, da ich relativ neu bin, was Linux / Unix angeht stehe ich gerade komplett auf dem Schlauch! Problem: Aus mehreren...
  4. »Einführung in Tcl/Tk« in neuer Ausgabe

    »Einführung in Tcl/Tk« in neuer Ausgabe: Das Buch »Einführung in Tcl/Tk« wendet sich an Anfänger, die die Programmiersprache Tcl/Tk erlernen wollen. Der Titel kann kostenlos für die...
  5. PHP 6 oder 7: Debatte über die Versionierung der nächsten Ausgabe von PHP

    PHP 6 oder 7: Debatte über die Versionierung der nächsten Ausgabe von PHP: In der Community der Scriptsprache PHP, die zur Erstellung dynamischer Webseiten und Webanwendungen dient, wird gerade kontrovers diskutiert,...