Audacity 2.1.0 freigegeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 31.03.2015.

  1. #1 newsbot, 31.03.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der mehrspurige Audio-Editor Audacity ist drei Jahre nach dem Vorgänger in Version 2.1.0 erschienen, die mit einer stark verbesserten Rauschreduktion und vielen weiteren Verbesserungen aufwarten kann.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Audacity 2.1.0 freigegeben

Die Seite wird geladen...

Audacity 2.1.0 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Die Zukunft von Audacity

    Die Zukunft von Audacity: Libre Graphics World hat die Entwickler von Audacity über ihre Pläne für die Weiterentwicklung des Projekts befragt. Dabei steht, noch ohne genaue...
  2. Fragen zu Audacity

    Fragen zu Audacity: Ich konnte das Programm installieren. Leider ist der aufgenommene Ton sehr leise. Also wenn ich in das Mikrofon schreie, ist es nur ganz leise...
  3. KDE Vers. von Audacity

    KDE Vers. von Audacity: Hallo, gibt es sowas wie eine KDE Version von Audacity oder ein Programm was sich so ähnlich bedienen lässt? Ich habe z.B. auf KDE-apps nur...
  4. Audacity (null)???

    Audacity (null)???: Hallo, ich habe Suse10.2 und die aktuelle Version von Audacity. Egal, welche Device ich bei Aufnahme einstelle, immer wenn ich auf den...
  5. Audacity erkennt Audiogerät nicht!

    Audacity erkennt Audiogerät nicht!: Hallo, kein Tag and dem nichts Neuse mit Linux passiert! I ch wlollte Musikadteien mit Audacity bearbeiten und anschließend abspielen! Es kommt...