Attacke : "Evolution" bald auch für Windows

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von redlabour, 18.01.2005.

  1. #1 redlabour, 18.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    und das auf unixboard :rolleyes:
    Was da wohl die BSDler & Co sagen... :D ;)
     
  4. #3 redlabour, 18.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ey - dat´ war heise.de ! :D
     
  5. #4 dark_apollo, 18.01.2005
    dark_apollo

    dark_apollo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodø, Nord Norway
    Wenn das mal so einfach wär...

    was der Bauer nicht kennt das frisst der nicht. Es ist schon nicht einfach Anwender für einen anderen Browser zu interessieren. Das gilt genauso für e-Mail Clienten. Die Masse kennt doch nichts anderes als Explorer und Outlock. Da können andere Programme 3x günstiger (umsonst) und besser sein. Ich habe vielen schon versucht z.B. Postme oder den Mozilla Mail schmackhaft zu machen. Schwieriges Unterfangen ... die erste Frage war meistens: "kann man damit denn auch emails schreiben wie im Outlock?" Ohne Rücken wind aus der Presse so wie es in Vergangenheit mit Mozilla & Co. passiert ist wird sich da nicht viel bewegen.

    Aber eins ist klar, wenn sich das mit den e-mail Clienten genauso entwickelt wie in letzter Zeit mit den Browsern, rupft das MS wieder ein paar Federchen aus. Nicht viel, aber immerhin.

    gruss d_a
     
  6. #5 redlabour, 19.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Fakt - ich habe Outlook 2003 benutzt bis Thunderbird endlich den Globalen Posteingang einführte. Ich denke das meinen die meisten die sagen : "Kann man damit denn auch eMails schreiben wie im Outlook ?"

    Da Evolution fast 1 zu 1 mit Outlook identisch ist und solche Unterschiede nicht existieren kann ich Deine Befürchtung nicht teilen.
     
  7. #6 bananenman, 19.01.2005
    bananenman

    bananenman Routinier

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    ich kenne schon ein paar die auf outlook verzichten würden und sich gegenüber firefox und thunderbird durchaus aufgeschlossen zeigen - allerdings besitzen die meisten von ihnen eine handy - und sie sind wichtig - so wichtig, das sie ihre drei privaten termine unbedingt über das handy mit ihrem computer abgleichen müssen (man fragt sich wie man in früheren jahrtausenden mit wichtigen terminen umgegangen ist - ob man dafür auch einen computer hatte?). wer nun so einen nokia-knochen sein eigen nennt kann zwar auf eine entsprechende nokia-suite zurückgreifen (ein gutes beispiel dafür wie ein programm nicht sein sollte ...), aber ohne outlook ist das alles nichts - und bei den anderen herstellern ist das ähnlich. was evo also dringend bräuchte währe eine schnittstelle für mobile geräte. und da die allermeisten termine dieser leute irgendwelche geburtstage sind, wäre es auch wichtig das sich evo endlich mal geburtstage merken könnte.

    meine vorraussage: das wird es so nicht geben - folglich werden diese leute auch nicht umsteigen, billie-boy kann weiterhin outlook verkaufen und alle sind zufrieden ...

    mfg

    bananenman
     
  8. #7 redlabour, 19.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Ratatosk, 19.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mahlzeit!

    Hm, Postme kenn ich nicht, aber das den MozillaMail keiner wollte kann ich sogar ein wenig nachvollziehen, den find ich selbst eher bescheiden. Evolution als Autschlook-Alternative für Windoofs wäre sicher dem einen oder anderen schmackhafter zu machen.

    Och, wie schon gesagt, ich schätze daß man da den einen oder anderen noch-OE-User zum Wechseln animieren kann, wenns schon mit nem kompletten Wechsel von Win net klappt... Und so rosig schauts ja mit freien Mailclients, die auch was taugen, unter Win ja auch nich grad aus, also wäre Evolution für Win ja durchaus zu begrüßen.

    Na, um ignoriert zu werden und eigene, proprietäre Schnittstellen zu kreieren, genauso wie bei den offenen Standards ;)

    Gruß, Oli
     
  11. #9 pinky, 19.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2005
    pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Novell gibt ja richtig Gas: http://primates.ximian.com/~miguel/archive/2005/Jan-19.html

    Beagle soll auch auf windows portiert werden.
    Ausserdem hat Novell noch jemand eingestellt der OpenGL Beschleunigung in cairo (=Grafikbibliothek, die u.a. in Gtk eingesetzt werden soll) implementieren soll und jemand der Vollzeit an der Weiterentwicklung von mozilla arbeitet.

    Wer hätte das gedacht, als alles damit anfing das novell Ximian und SuSE übernommen hat?
     
Thema:

Attacke : "Evolution" bald auch für Windows

Die Seite wird geladen...

Attacke : "Evolution" bald auch für Windows - Ähnliche Themen

  1. Linux-Botnetz fährt 20 DDoS-Attacken täglich

    Linux-Botnetz fährt 20 DDoS-Attacken täglich: Von einem Botnetz aus Linux-Rechnern werden derzeit täglich rund zwanzig Webseiten mit DDoS-Attacken überzogen, wobei teilweise bis zu 150 Gbps an...
  2. Vermute Hack-Attacke - Interpretation einer Fehlermeldung erwünscht!

    Vermute Hack-Attacke - Interpretation einer Fehlermeldung erwünscht!: Mit folgender Fehlermeldung schloss sich der Konquerer Browser, als ich mit Knoppix (Version von 2004) eine .png Datei öffnete, welche meiner...
  3. Hilfe habe eine Dos Attacke hinter mir auslesen logfiles

    Hilfe habe eine Dos Attacke hinter mir auslesen logfiles: Bitte Helfen Sie mir, eine Dos Attacke ist von meinen Server aus veranstaltet worden, der Täter ist in der Türkei gestellt brauche unbedingt...
  4. IPTables, Attacken deaktivieren/minimieren?

    IPTables, Attacken deaktivieren/minimieren?: Hallo zusammen, ich habe schon die Forum Suche udn die Glaskugel Google befragt, doch leider nichts passendes gefunden und hoffe jetzt, das einer...
  5. Offenheit und Freiheit für die ganze Welt: Die »Französische Revolution«

    Offenheit und Freiheit für die ganze Welt: Die »Französische Revolution«: Die Bewegung für Open Source und Open Data erfasst immer größere Bereiche. In Frankreich ist diese Entwicklung bereits ziemlich weit...