Archiv mit ARK betrachten dauert ewig

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von aspire_5652, 08.01.2008.

  1. #1 aspire_5652, 08.01.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    In der Übersicht steht es schon, wenn ich Archive öffnen will die viele Unterordner besitzen und auch bis zu 100.000 Dateien enthalten, dann dauert es ewig bis ARK das Archiv komplett geladen hat, da es alle Ordner und Dateien rekursiv öffnet,lädt und auflistet. In meinem Fall dauert das mehere Minuten, das ist mir einfach zu lang, wenn ich nur mal eben die grobe Archivstruktur überblicken möchte und das Archiv überprüfen will. Daher meine Frage, kann man das rekursive Öffnen der Archive verhinden, so dass man jeden weiteren Unterordner erst manuell aufklappen muss, bevor man dessen Inhalt ansehen möchte?

    In der manpage habe ich nix finden können. Kann man einen Eintrag in die ~/.arkrc hinzufügen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 08.01.2008
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    man tar
     
  4. #3 gropiuskalle, 08.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Code:
    tar tf archiv.tar
    ...zeigt Dir die Struktur eines Archivs, ohne dieses zu entpacken.
     
Thema:

Archiv mit ARK betrachten dauert ewig

Die Seite wird geladen...

Archiv mit ARK betrachten dauert ewig - Ähnliche Themen

  1. Bulgarien plant Open-Source-Archiv

    Bulgarien plant Open-Source-Archiv: Das bulgarische Parlament steht kurz vor der Ratifizierung eines Gesetzes für ein Open-Source-Quellcode-Archiv für Software, die von der oder für...
  2. Debian 6 archiviert

    Debian 6 archiviert: Debian 6, Codename »Squeeze«, wird nun endgültig in das Archiv-Verzeichnis der Distribution verschoben. Weiterlesen...
  3. ArchivistaBox OCR-Cluster mit gesteigerter Leistung

    ArchivistaBox OCR-Cluster mit gesteigerter Leistung: Mit einer Armada von ARM-Prozessoren können Großanwender große Mengen von Bilddaten in Textdokumente konvertieren. Entsprechende Konfigurationen...
  4. ArchivistaBox: Appliance mit Raspberry Pi 2 und Integration von Dokumentenverwaltung

    ArchivistaBox: Appliance mit Raspberry Pi 2 und Integration von Dokumentenverwaltung: Das Schweizer Unternehmen Archivista bietet seine Dokumentenverwaltung jetzt auch als Appliance auf einem Raspberry Pi 2 an. Dokumentenverwaltung...
  5. Malta plant öffentliches Software Archiv

    Malta plant öffentliches Software Archiv: Die Verwaltung der Insel Malta plant ein Software-Archiv, aus dem sich Regierungsbehörden mit freier Software versorgen können. Zudem sollen die...