AppArmor und SELinux in Novell-Produkten

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 21.08.2008.

  1. #1 newsbot, 21.08.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Bereits in der kommenden Version von OpenSuse und den Enterprise-Varianten des Produktes will der US-Distributor Novell neben dem bereits eingesetzten AppArmor auch SELinux einsetzen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

AppArmor und SELinux in Novell-Produkten

Die Seite wird geladen...

AppArmor und SELinux in Novell-Produkten - Ähnliche Themen

  1. AppArmor und SELinux in Novell-Produkten

    AppArmor und SELinux in Novell-Produkten: Bereits in der kommenden Version von OpenSuse und den Unternehmens-Varianten will der US-Distributor Novell neben dem bereits vorhandenen AppArmor...
  2. AppArmor kommt in offiziellen Linux-Kernel

    AppArmor kommt in offiziellen Linux-Kernel: Mehr als vier Jahre nach dem ersten Einsatz in Linux-Distributionen scheint das Sicherheitssystem AppArmor in Linux 2.6.36 in den offiziellen...
  3. AppArmor-Erfinder wechselt zu Microsoft

    AppArmor-Erfinder wechselt zu Microsoft: Laut einem Eintrag im Blog des Microsoft-Mitarbeiters Michael Howard wird der Erfinder von AppArmor und ehemalige Angestellte von Novell, Crispin...
  4. 15 Jahre SELinux

    15 Jahre SELinux: Red Hat feiert in einer Mitteilung das 15-jährige Bestehen von SELinux. SELinux regelt den Zugriff von Prozessen auf Ressourcen und neutralisiert...
  5. Android: Google erschwert Root-Apps durch SELinux-Regeln

    Android: Google erschwert Root-Apps durch SELinux-Regeln: Durch zwei Code-Änderungen am Android-Quelltext wird das Ausführen von Applikationen, die Root-Zugang zum Smartphone voraussetzen, in Zukunft...