amd64 vs. x86

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von slash-ex, 12.11.2006.

  1. #1 slash-ex, 12.11.2006
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ich bekomme bald ein notebook mit core 2duo prozessor.... (als student braucht man halt manchaml ein schleppi) naja..

    zu meiner frage: es gibts ja nun diverse distributionen in mehreren architekturversionen; suse z.b. als x86 und 64bit version...
    inwiefern unterscheidet sich eigentlich die performance? und welchen einfluss nehmen multiprozessorkernel auf die multi-threading-performance???

    entschuldigt die frage, aber bisher hatte ich nur einen i686, single-core prozzie... und ich habe wirklich null vergleich!

    evtl. hat ja mal jemand einen subjektiven, oder gar objektiven vergleich :hilfe2:

    zum beispiel gibts sogar, properitäre treiber für nvidia oder ati-karten! hat da schonmal irgendwer glxgears oder ein spielchen zu vergleichszwecken gestartet?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 12.11.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Und welchen Einfluß nehmen Multiprozessorkernel auf die Multithreadingperformance?

    1. Ich habe schon mal die Rechtschreibung korrigiert.
    2. Dies dürfte - wenn man sein Hirn einschaltet - doch klar sein. Multithreadinganwendungen laufen auf beiden Kernen
     
  4. #3 Techniker Freak, 12.11.2006
    Techniker Freak

    Techniker Freak Jungspund

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die Performance unterscheidet sich da noch gar nicht da die 64 Bit zur Zeit nicht ausgenutzt werden. Die extra Treiber von Nvidia und ATI sind für die 64 Bit Betriebssysteme da diese andere Treiber brauchen.

    Bei den meisten Spielen macht es keinen Unterschied ob man 1 oder 2 Kerne auf der CPU hat da sie auf Singelcore abgestimmt sind. Wenn du aber mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen hast ist ein Dual Core Prozessor wesentlich schneller als ein Single Core da er die Last aufteilen kann, noch besser ist es wenn du Dual Core optimierte Software hast, diese kann dann doppelt so schnell arbeiten wie ein vergleichbarer Single Core.

    Ich hoffe es ist halbwegs verständlich

    Gruß
    der Freak
     
  5. #4 schwedenmann, 12.11.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    x86 versus amd64

    Hallo


    ist für doch dann nciht von belang, da eine x86 Distri sich auf einem duoCore nicht installieren läßt.

    Oder hab ich das falsch verstanden.

    Auf einem Notbook mit normelen Officenawendungen dürftest du keine Untercshied merken, wenn du nicht viel Anwendungen parallel laufen läßt, darunter zum Beispiel encoden oder rendern.

    mfg
    schwedenmann
     
  6. #5 slash-ex, 12.11.2006
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    nope.. muss gehen, da es ein nativer x86 prozzi ist mit einem erweiterbaren register! mich würde nur mal interessieren, ob einer sowas schonmal mit einem aktuellen amd-prozzi probiert hat. denn der hat doch auch ein "amd64" feature.

    mich wundert halt nur, dass niemand mal zu dem thema "desktop-performance" gesschrieben hat. denn man müsste nur mal eine x86 version und eine x86-64 version einer distri installieren und benchamrks durchführen.

    laufen wüden beide!
     
  7. #6 theton, 13.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2006
    theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ohne SMP-fähigen Kernel nutzt du nur einen Kern der CPU. Willst du die CPU-Leistung auch wirklich nutzen, wirst du also um einen SMP-fähigen Kernel nicht drumrum kommen.

    @schwedenmann: Eine x86-Distro lässt sich problemlos auf einem DuoCore installieren. Es kommt halt drauf an, was für eine CPU drin ist. Auf einem Centrino Duo z.B. muss man eine x86-Distro mit SMP-Kernel nutzen.
     
  8. #7 slash-ex, 13.11.2006
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber wie dolle macht sich ein 64 bit system bemerkbar?

    zum smp-kernel: ich war mit halt unsicher was den subjektiven performance-gewinn angeht! da linux ja ein echtes multithreading os zu sein scheint..
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zum Multi-Threading: Der Performance-Gewinn bei einem SMP-Kernel auf einer DuoCore-CPU ist in meinen Augen enorm, wenn es um mehrere Prozesse geht. Beispiel: Auf Kern 1 läuft ein Compiler, während Kern 2 für andere Prozesse genutzt wird. Wenn also ein Prozess und/oder Thread einen Kern belegt, steht noch der andere Kern zur Verfügung. Nachteil: Ein einzelner Prozess (bzw. ein einzelner Thread) läuft nicht auf beiden Kernen gleichzeitig. So zumindest meine Erfahrung (bisher). Auf einem Desktop-Rechner ist daher der gefühlte Geschwindigkeitsgewinn recht hoch.
     
  10. #9 slash-ex, 13.11.2006
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke... ich stelle mir das gerade beim kompillieren sehr spannend vor! mal sehen wies in der praxis wird!
     
  11. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Hat nun nix mit deiner Frage zu tun aber ich rate dir von solchen "Ultra-CPUs" in Notebooks einfach mal ab... die ziehen soviel Strom da hält dein Akku nich länger als 1,5h
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    @seim: Kann ich nicht bestätigen. Hab hier nen Thinkpad mit Centrino Duo. Laufzeit unter Windows: 2,5-3 Stunden. Laufzeit unter Linux mit KDE beim üblichen Surfen, Chatten usw über WLAN knapp 4 Stunden. Mit grösserem Akku liesse sich knapp die doppelte Zeit erreichen. Wichtig ist nur, dass Speedstep korrekt eingerichtet wird.
     
  14. #12 slash-ex, 14.11.2006
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    aber das ist ne neue mobile cpu von intel :( die muss lange laufen! scherz beiseite. ich baue mir schon keinen desktop zusammen! laut intel soll er sogar etwas länger laufen als der vorgänger 2-kern centrino-cpu.

    nur mit 64 bit breitem registern. und angeblich etwas (bis zu 30%) schneller, bei gl. leistung.
     
Thema:

amd64 vs. x86

Die Seite wird geladen...

amd64 vs. x86 - Ähnliche Themen

  1. suche 32-Bit Kompatibilitaetsbibliothek für Debian Wheezy amd64 -- Welches Paket?

    suche 32-Bit Kompatibilitaetsbibliothek für Debian Wheezy amd64 -- Welches Paket?: Hallo Community, möchte eigentlich xampp auf meinem System [3.2.0-4-amd64 #1 SMP Debian 3.2.39-2 GNU/Linux] installieren. Leider bekomme ich...
  2. wmaker und amd64 Debian

    wmaker und amd64 Debian: Hallo Kann mal jemand wmaker .95.3-2 auf einem 64Bit Debian-System installieren und dann wmaker starten ? Bekomme mit wmaker 0.95.3-2 nur...
  3. lmsensors Problem mit Debian-Sid. 2.6.39-2-amd64

    lmsensors Problem mit Debian-Sid. 2.6.39-2-amd64: Hallo ich hab ein mini Problem mit lmsensors sensors ergibt ---------- k10temp-pci-00c3 Adapter: PCI adapter temp1: +46.0°C (high =...
  4. Debian netinstall amd64

    Debian netinstall amd64: Hallo Kann einer hier im Forum den link mal verfizieren...
  5. AMD64, Flash ohne chroot

    AMD64, Flash ohne chroot: Hi, kann mir jemand weiterhelfen, wie man Flash ohne chroot auf einem 64bit debian zum laufen bekommt ? Problem: ---------- ERROR: 64 bit...