All-in-One mit Linux Treiber gesucht

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von Fachi, 20.12.2006.

  1. Fachi

    Fachi Jungspund

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich plane (leider) die Neuanschaffung eines
    Laser-All-in-One , dieser soll natürlich als Drucker
    unter Linux laufen.

    Ich dachte an einen OKI B-2540 (mit LAN-Karte),
    kann der unter Linux betrieben werden?
    ALs welchen Drucker kann man den ansteuern?

    Als alternativ Gerät dachte ich an dem
    Samsung SCX-4521F der hat einen Linux Treiber dabei.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Schau mal auf http://www.linuxprinting.org/printer_list.cgi da findest du eine Liste der Linux-kompatiblen Drucker und wenn du einen auswählst, bekommst du auch Infos ob er vollständig oder nur teilweise von Linux unterstützt wird.
     
  4. Fachi

    Fachi Jungspund

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Linuxprinting

    Der von mir gesuchte OKI ist nicht in der Liste,

    heißt das das er gar nicht unterstützt wird,

    oder ist das Modell noch zu neu ?
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn er nicht in der Liste ist, wird er mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit (noch) nicht unterstützt.
     
  6. #5 Nemesis, 21.12.2006
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir da ein multifunktionsgerät von hp empfehlen.
    ich habe selbst einen photosmart und bin sehr zufrieden damit.
    linux-treiber gibts dafür auch, siehe hplip z.b.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 kbdcalls, 05.01.2007
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Oder Anrufen bei OKI.

    +49 (0)211/5262-501


    Außer Druckfunktion, was ist mit Scanner usw ?
     
  9. Fachi

    Fachi Jungspund

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Samsung SCX-4521F

    Habe mir in der Zwischenzeit den Samsung SCX-4521F zugelegt.

    Mit dem Paralell-Port hängt er an meinem Linux-PC,
    (SUSE 10.0)
    Beim Gerät ist (Linux) Software dabei,
    die auch funktioniert.
    Zumindest das Drucken.

    An USB hab ich die Kiste (noch) nicht angeschlossen.
     
Thema:

All-in-One mit Linux Treiber gesucht

Die Seite wird geladen...

All-in-One mit Linux Treiber gesucht - Ähnliche Themen

  1. HP PSC 1219 All-in-One unter Linux

    HP PSC 1219 All-in-One unter Linux: Gibt es einen Treiber für den HP PSC 1219 All-in-One Drucker unter SuseLinux 9.1? Kann mit dem Gerät unter Linux nicht Scannen! Drucken...
  2. Shuttle verkauft All-in-One-PC X500V mit OpenSUSE 11.1

    Shuttle verkauft All-in-One-PC X500V mit OpenSUSE 11.1: Shuttle, ein Hersteller kompakter PCs, liefert seinen All-in-One-PC X500V jetzt auch mit vorinstalliertem OpenSUSE 11.1 aus. Weiterlesen...
  3. Dell 922 All-In-One

    Dell 922 All-In-One: Habe einen Dell 922 All in One Drucker. Linux (Suse 10.0) erkennt ihn, hat jedoch keinen Treiber. Auf der Dell Hompage ist auch kein Linux Treiber...
  4. HPpsc 1350 All-in-One druckt nur (Fedora)

    HPpsc 1350 All-in-One druckt nur (Fedora): Hallo, Ich bekomme meinen HP leider nicht dazu, das er unter Fedora auch scannt. Drucken geht. Ich habe auch nirgends einen Treiber dafür...
  5. all-in-one-drucker unter suse 9.1 funktioniert prima

    all-in-one-drucker unter suse 9.1 funktioniert prima: hallo, ich hatte vor einger zeit mal hier nachgefragt, ob es erfahrungen mit aio-druckern gibt. habe mir jetzt einen hp psc 2105 zugelegt, der...