ypbind client: keine Anmeldung moeglich

Diskutiere ypbind client: keine Anmeldung moeglich im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo, ich habe einen NIS client auf Debian lenny laufen, doch schlaegt jeder login-Versuch fehl. ich kann: - mich ueber ssh als NIS-user...

  1. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen NIS client auf Debian lenny laufen, doch schlaegt jeder login-Versuch fehl.
    ich kann:
    - mich ueber ssh als NIS-user einloggen, falls dies per Schluessel authentifiziert wird
    - mich als lokaler user mit 'su' zu root werden und dann mit 'su - NIS-login' ein NIS-user werden

    ich sehe die NFS-eingehaengten Verzeichnisse mit den korrekten NIS-aliasen.

    Wenn ich nun versuche, mich am Anmeldebildschirm als NIS-user anuzumelden, schlaegt das fehl. In der /var/log/auth erscheint
    pam_unix(su:auth): authentication fails

    Der Inhalt von /etc/nsswitch.conf:
    Code:
    # /etc/nsswitch.conf
    passwd:         compat
    group:          compat
    shadow:         compat
    hosts:          files dns
    networks:       files
    netgroup:       nis files
    protocols:      db files
    services:       db files nis
    ethers:         db files
    rpc:            db files
    
    was dem Inhalt der Suse-Rechner entspricht, bei denen das alles ganz normal klappt.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen koennte? Muss ich in /etc/pam.d irgendetwas einfuegen?

    Vielen Dank fuer jede Hilfe.
     
  2. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Steht zum Nis-Benutzer in der /etc/passwd den auch ein Passwort?

    Ist `NIS-Benutzer` vielleicht ein System-Benutzerkonto?

    Wie wurde das Konto angelegt?
     
  3. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Damit würde ich erstmal anfangen, um zu gucken ob der NIS-Client richtig angemeldet ist und der NIS-Server richtig arbeitet:

    # ypwhich
    # ypcat passwd | grep $user
     
  4. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Client sind in /etc/password, /etc/shadow und /etc/groups die Eintraege
    +::::::, +:::::::, +::::

    Auf dem Server ist der User ganz normal eingetragen, und auf anderen Rechner kann ich mich ja auch ganz normal mit diesem User einloggen (per NIS).
     
Thema:

ypbind client: keine Anmeldung moeglich

Die Seite wird geladen...

ypbind client: keine Anmeldung moeglich - Ähnliche Themen

  1. ypbind binding to YP Server schlägt fehl bei Boot

    ypbind binding to YP Server schlägt fehl bei Boot: Hi, habe heute schon 3* die Bug-Hunter 9 A installiert. Nach dem ersten apt-get upgrade versucht er beim Boot folgendes zu tun :...
  2. Twitter Client ? Gesucht

    Twitter Client ? Gesucht: Suche Twitter Client jemand einen Tip ? Danke Gesendet von meinem CUBOT_MANITO mit Tapatalk
  3. SAMBA 4 und Mac Client

    SAMBA 4 und Mac Client: Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen... Ich habe eine Samba Server auf Ubuntu Basis installiert und möchte nun von unterschiedlichen...
  4. BSI zertifiziert offenen eID-Client

    BSI zertifiziert offenen eID-Client: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die aktuelle Version der Open eCard App gemäß der technischen Richtlinie...
  5. ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS

    ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS: Der ownCloud-Client in der neuen Version 2.1 erleichtert den Austausch von Dateien direkt vom Desktop aus. Damit erübrigt sich in vielen Fällen...