Wo finde ich was unter KDE4

Diskutiere Wo finde ich was unter KDE4 im KDE Forum im Bereich X Window; Hi Leutz, da KDE4 meiner Meinung nach nicht sonderlich intuitiv ist (zumindest nicht für einen jahrelangen KDE 3.x-Nutzer wie mich :D ), hab...

  1. #1 Ritschie, 10.04.2009
    Ritschie

    Ritschie Leap-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Hi Leutz,

    da KDE4 meiner Meinung nach nicht sonderlich intuitiv ist (zumindest nicht für einen jahrelangen KDE 3.x-Nutzer wie mich :D ), hab ich mir gedacht, ich mach mal nen Thread auf, in dem kleine Fragen über das "wo finde ich was unter KDE4" gestellt werden können. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen beim Umstieg auf den neuen KDE.

    Eine erste Frage hätte ich auch gleich *g*: wo zu Cuculus canorus kann ich abstellen, dass die Sitzung nach einiger Zeit Inaktivität automatisch gesperrt wird? Im Bildschirmschoner ist diese Funtion bereits deaktiviert. Trotzdem sperrt sich die Sitzung bei mir weiterhin (KDE 4.1.3). Hab mir schon die Finger wund gesucht, aber ich find nix.

    Gruß,
    Ritschie
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hmm KDE 4.1.3 das nutzt noch Powersave statt Powerdevil?
    Auf jeden Fall musst du in den Energieeinstellungen gucken.

    Gruß
     
  4. #3 Ritschie, 10.04.2009
    Ritschie

    Ritschie Leap-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Hi TeaAge,

    der Tip scheint goldrichtig gewesen zu sein. Erst hab ich die Energieverwaltung zwar nirgends gefunden. Dann ging's aber über folgenden (etwas umständlichen) Weg: über "Miniprogramm hinzufügen ..." die "Akkuüberwachung" der Kontrollleiste hinzugefügt (dabei handelt sich's gar nicht um einen Laptop). Über "Einrichten ..." kommt man dann zum KDE-Kontrollmodul "Energieverwaltung". Hier "Bildschirm nach dem Ruhestand sperren" entfernt. Ich hoffe, das war's dann.

    Nicht sehr elegant mein Weg, ich geb's zu *g*. Wie kommt man denn üblicherweise zur Energieverwaltung?

    Gruß,
    Ritschie
     
  5. #4 tomfa b68, 10.04.2009
    tomfa b68

    tomfa b68 Wandelnde Fehlfunktion

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostwestfalen
    Direkt über Systemeinstellungen/ Systemsettings. Dort unter dem TAB/ Reiter Erweitert. Noch nebenbei,aber wahrscheinlich unnötig: Systemeinstellungen werden entweder über Alt & F2 mit der dortigen Eingabe von systemsettings aufgerufen (Bestätigung danach nicht vergessen), oder es ist im KMenü zu finden (meistens schon unter den Favoriten). ;)
     
  6. #5 Ritschie, 10.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2009
    Ritschie

    Ritschie Leap-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    @ tomfa: stimmt, Energieverwaltung gefunden. Die hatte ich gefliessentlich übersehen ;)

    Im übrigen sperrt mir KDE4 die Sitzung immernoch. Das ist doch zum k*****

    Gruß,
    Ritschie

    Edit: ich denke/hoffe, jetzt hab ich's gefunden:

    [​IMG]

    hier war noch "Bildschirm sperren" eingestellt.
     
  7. #6 gropiuskalle, 10.04.2009
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Der eine oder andere mag mir widersprechen, aber ich würde Dir ein upgrade auf die 4.2.2 empfehlen (entsprechende Factory-Repos und KDE:Qt44 einbinden → zypper dup → fertig). Viele Funktionen sind dort schon etwas ausgereifter implementiert, mir erscheint diese Version sogar ein gutes Stück stabiler als die 4.1.3, die ja noch als semi-beta (oder wie auch immer) kolportiert wurde. Inzwischen finde ich in KDE4 kaum mehr bugs oder Unzulänglichkeiten als in KDE3.5.10.
     
  8. #7 tomfa b68, 10.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2009
    tomfa b68

    tomfa b68 Wandelnde Fehlfunktion

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostwestfalen
    Ganz im Gegenteil, sehe ich genauso und muss erwähnen, dass ich kaum (abgesehen von ein paar Programme) noch KDE 3.n nutze.
    Edit: kdebase 4.2.2-1 (aber mit Arch Linux)
     
  9. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Auf jeden Fall!
    KDE 4.2 war noch mal ein gewaltiger Sprung. Sowohl von Stabilität als auch Performance und Funktionalität.
    Allein KMail hat sich meiner Meinung nach im Vergleich zu 4.1 soviel verbessert.

    Mal gucken was die Zukunft von KDE 4 noch so alles parat hält.

    Gruß
     
Thema:

Wo finde ich was unter KDE4

Die Seite wird geladen...

Wo finde ich was unter KDE4 - Ähnliche Themen

  1. Grip findet unter Ubuntu die CD nicht / wo wird die CD gemountet?

    Grip findet unter Ubuntu die CD nicht / wo wird die CD gemountet?: Früher konnte ich mit meinem Rechner (Ubuntu 6.10) mit Grip CDs rippen, zwar nur in ogg, aber das war mir egal. Etwas später hab ich mir lame...
  2. modprobe findet unter Etch acx_pci nichtmehr

    modprobe findet unter Etch acx_pci nichtmehr: Hi, also ich bin LinuxNeuling und hab mir vor ein paar Tagen Debian Sarge 3.1 r4 runtergeladen und dort meine WLAN Karte nach der Anleitung auf...
  3. Sun erfindet den Internetexplorer unter LINUX ????????

    Sun erfindet den Internetexplorer unter LINUX ????????: http://java.com:80/de/download/manual.jsp also irgendwie macht mich das stutzig: 06/30/03 - Wenn Sie das Java-Plug-in für Linux mit Internet...
  4. Wo finde ich unter SuSE 9.0 mein backuptape

    Wo finde ich unter SuSE 9.0 mein backuptape: Hi@all Kann mir jemand helfen? Ich habe ein DDS4 tape von sony (scsi) in einem Fileserver. Wie kann ich es ansprechen (ausser mit scheiss...
  5. Freier Video-Codec AV1 findet Eingang in Hardware-Produkte

    Freier Video-Codec AV1 findet Eingang in Hardware-Produkte: Realtek hat einen Prozessorchip mit integriertem Dekoder für das freie Videoformat AV1 vorgestellt. Das System ist für Set-Top-Boxen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden