Windows Verzeichnis mounten

Diskutiere Windows Verzeichnis mounten im SuSE / OpenSuSE Forum im Bereich Linux Distributionen; Guten Morgen habe Samba unter Suse 10 inst. Funktioniert auch reibunglos. Öffne ich den Konqueror kann ich mein Win Verzeichnis sehen u darauf...

  1. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen

    habe Samba unter Suse 10 inst. Funktioniert auch reibunglos. Öffne ich den Konqueror kann ich mein Win Verzeichnis sehen u darauf zugreifen. Umgekehrt genauso.

    Ich möchte jetzt aber in einer Shell auf das Win Verz. zugreifen, wenn ich versuchen mit cp smb://administrator@vitamalz/SUSE etwas aus dem Verzeichnis zu kopieren meldet Suse immer dass das Verzeichnis unbekannt ist.

    Was kann ich tun

    Gruss
    Winny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 20.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Du kannst es doch als smb mounten, mount(8)

    Aber nicht einfacher per cp darauf zugreifen.

    MFG

    Dennis
     
  4. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    ich glaube dieses smb:// ist nur eine Funktion des Konqueror.
    wenn du smbmount eingibst erscheint am Ende der Ausgabe die benötigte Syntax für den mount Befehl
     
  5. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    .. dann erhalte ich die Meldung

    "Konnte smb nicht in /etc/fstab oder /etc/mtab finden"
     
  6. #5 damager, 20.05.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    man smbmnt :rtfm:
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank hat funktioniert.

    Wer lesen kann liegt klar im Vorteil :-)
     
  9. #7 DennisM, 20.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Richtig, es ist ein KIO Slave von KDE.

    MFG

    Dennis
     
Thema:

Windows Verzeichnis mounten

Die Seite wird geladen...

Windows Verzeichnis mounten - Ähnliche Themen

  1. Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10

    Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10: Hallo zusammen Mir ist nun schon ein paar Mal aufgefallen dass sich mein Samba-Server (Debian 8.7.1 + backports-Kernel v4.9.x) "einfach so", ohne...
  2. Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen

    Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen: Ich mache gerade meine ersten Schritte mit Linux und würde gerne auf Dateien meines Linuxsystems auch mit Windows zugreifen, ich bin am...
  3. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  4. Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

    Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen: Hallo liebe Linux Gemeinde :) Ich, Linux Anfänger, habe folgendes Problem und wäre für Ratschläge und Hilfestellungen sehr dankbar!: Neuer PC,...
  5. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...